Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Unmittelbar außerhalb von Montalcino liegt Col d'Orcia – der Hügel über dem Fluss Orcia mit einer reichen Weinbaugeschichte, die bis ins Jahr 1700 zurückreicht. Das Weingut begann vor mehr als 100 Jahren mit der Herstellung des hoch geschätzten Brunello di Montalcino. Seit 1973 trägt die Familie Marone Cinzano zum Erfolg des Brunello auf den Weltmärkten bei. Col d'Orcia umfasst 1.300 Hektar Land, davon 350 Hektar Weingärten. Seit 2010 wird das gesamte Weingut nach ökologischen Methoden bewirtschaftet. Mit dieser Zertifizierung ist Col d'Orcia das größte zertifizierte Bio-Weingut in der Toskana.

DETAILS

  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Andere Produkte: Olivenöl, Destillate
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Produktions/Anbauweise: Bio
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung
  • Kontaktperson: Santiago Marone Cinzano
  • Kellermeister: Antonino Tranchida

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
25 Einträge

Erwähnt in

News

FOTOS der Falstaff Big Bottle Party 2018

Großformatige Weine von über 130 Winzern, die erste Sekt-Trophy und eine ausgelassen-stilvolle Party: Das war der Falstaff-Start in die ProWein 2018.

Col d'Orcia

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht