Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Das 1950 von Vincent Favre gegründete Weingut Cave La Tornale entwickelte sich zunächst im Wallis und sodann auch über die kantonalen Grenzen hinaus stetig weiter. Dem traditionellen Charakter der Weinbauregion Chamoson und des Wallis blieb man jedoch immer treu. Der Betrieb umfasst heute über acht Hektar Rebberge, die zwischen eben jenem Chamoson und Ardon liegen. Im Jahr 2002 übernahm Jean-Daniel Favre die Leitung des väterlichen Weinguts, womit das Fortbestehen des traditionsreichen Familien­betriebs gesichert werden konnte.

DETAILS

  • Ab-Hof-Verkauf
  • Anbaufläche (in Hektar): 8
  • Kontaktperson: Jean Daniel Favre, Adrien Favre

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
7 Einträge

Erwähnt in