Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Das Weingut in Salgesch existiert bereits seit knapp 50 Jahren und wuchs über die Dekaden hinweg auf insgesamt 6,5 Hektar Rebfläche heran. Im Jahr 2004 übernahm Jürg Biber das Weingut und machte es zur Cave Biber, auf der er heute neben Walliser Klassikern wie Heida oder Pinot Noir auch Sorten wie Merlot und Malbec kultiviert. Jürg Biber ist ein experimentierfreudiger und gleichzeitig analytischer Weinmacher, was man seinen Gewächsen sicherlich anmerkt. Allesamt auf qualitativ hohem Niveau und von Frische und Würze getragen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Jürg Biber
  • Kellermeister: Jürg Biber
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 5.4
  • Messen: Alimentaria
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
19 Einträge

Erwähnt in