Castel Sallegg

Gregor Khuen Belasi

Gregor Khuen Belasi

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2020

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2020

Castel Sallegg ist ein prachtvoller Ansitz inmitten der Weinberge von Kaltern, der einst von Erzherzog Rainer von Österreich erworben wurde und über Erbfolge in Besitz der Grafen Kuenburg gelangte. Heute leitet Georg Graf Kuenburg das stattliche Anwesen. Seit den 1990er-Jahren wurde viel in den Weinbau investiert. Der Keller wurde neu ausgestattet und die Weinberge akkurat in Guyot-Erziehung angelegt. Die Trauben für die Weine von Sallegg wachsen in den besten Lagen rund um den Kalterer See und auf den sanft ansteigenden Hügeln rings um die Ortschaft Kaltern. Das besondere Zusammenspiel von Landschaft und Bodenbeschaffenheit, von mediterranem und alpinem Klima verleiht den Weinen unverwechselbaren Charakter. Georg Graf Kuenburg ist darauf bedacht, seine Weine trinkreif in den Verkauf zu bringen. Er baut daher seine Rotweine stets etwas länger aus. »Nur so«, sagt er, »bieten die Weine höchsten Genuss als edle Begleiter bei Tisch. Einen Besuch wert ist auch die Vinothek im malerischen Schlosshof von Sallegg. Hier können die Sallegg’schen Weine direkt verkostet und gekauft werden. Hervorragend ist der Merlot ausgefallen, eine akkurate Selektion aus der Lage Nussleiten.

Eigenbeschreibung

Das Bewusstsein für Geschichte, Tradition und Verantwortung ist in der Familie der Grafen von Kuenburg tief verankert. Ihre Besitzungen zeugen von einer bewegten und weit zurückreichenden Vergangenheit. 1851 wurde Castel Sallegg mit seinen umliegenden Weingütern von Erzherzog Rainer von Österreich, Vizekönig von Lombardei-Venetien, erworben und kam durch Erbfolge über Fürst Heinrich v. Campofranco an die Grafen von Kuenburg.

In den besten Lagen rund um den Kalterer-See wachsen in sanft ansteigenden Hügeln und bei idealem Klima die Trauben von Castel Sallegg. Das einzigartige Zusammenspiel von Landschaft, Bodenbeschaffenheit und der Wechselwirkung von mediterranem und alpinem Klima gibt den Weinen von Castel Sallegg ihren unverwechselbaren Charakter.

DETAILS

  • Kontaktperson: Georg Graf Kuenburg
  • Messen: ProWein Düsseldorf, Vinexpo New York
  • Kellermeister: Matthias Hauser
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 30

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen

Öffnungszeiten

Apr bis Okt Mo bis Fr 10–13 und 14–19 Uhr, Sa 9–12 Uhr (außer Jul), Nov bis Mär Mo bis Fr 10–12.30 und 14–17.30 Uhr

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
69 Einträge

Erwähnt in

News

Big Bottle Party online 4: Über 30 Magnums & Co gewinnen!

Im vierten und letzten Teil unserer Online-Big Bottle Party bleiben wir in Italien und stellen die Winzer aus der Lombardei, dem Piemont, Südtirol,...

Advertorial
Themenspecial

Falstaff Big Bottle Party Online 2020

Wir konnten in diesem Jahr nicht gewohnt hochkarätig den Auftakt der ProWein feiern – damit Sie trotzdem in vinophile Genüsse kommen, verlegen wir die...

Castel Sallegg

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche