Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Das Weingut Cantine Lunae wurde 1966 von Paolo Bosoni gegründet, Spross einer Winzerfamilie. Die 85 Hektar Rebfläche in den Colli di Luni erstrecken sich über den letzten Streifen des östlichen Liguriens an der Grenze zur Toskana, von der Ebene südlich des Flusses Magra bis auf eine Höhe von 300 Metern, auf terrassierten Hügeln hinter den Apuanischen Alpen. Diese schützen vor kalten Nordwinden, während das Meer für eine gute Belüftung und eine beträchtliche Temperaturspanne sorgt – ein hervorragendes Mikroklima für die traditionellen Rebsorten Vermentino, Albarola, Massareta und Pollera Nera.

DETAILS

  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Olivenöl
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 45
  • Kontaktperson: Paolo Bosoni

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
14 Einträge

Erwähnt in