Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Den Grundstein für sein eigenes Weingut legte Sacha Pelossi mit sogenannten Garagenweinen. Heute umfasst der Betrieb des studierten Önologen drei Keller und etwa 7,5 Hektar Rebfläche, die verstreut in Agra, Pazzallo, Bioggio, Cademario, Lamone und Cagiallo liegen. Den Anspruch, Weine für Kunden zu produzieren, hat Pelossi längst abgelegt und konzentriert sich lieber auf seine eigenen Vorlieben. Die führen jährlich zu charakterstarken, äusserst authentischen Weinen, die wie ein Kunstwerk darauf ausgelegt sind Emotionen auszulösen.

DETAILS

  • Kellermeister: Sacha Pelossi
  • Kontaktperson: Sacha Pelossi
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Anbaufläche (in Hektar): 8
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
10 Einträge

Erwähnt in