Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Anders als ihr Markenzeichen, der dudelsackende Schafbock »Laudens Bach«, sind die Brüder Laudenbach leibhaftige Erdenbürger. Als alte Frickenhäuser erfüllten sie sich den Traum, ein kleines Weingut auf die Beine zu stellen, in dem Stefanie Fröhlich Keller und Geschäft, Valentin Reinhard hingegen den Außenbetrieb in den Händen hält. Wie man es bei einem wiedererweckten Fabelwesen des 15. Jahrhunderts vermuten würde, brauchen auch die Weine Zeit (und Luft) zur Entfaltung, erst bei Tisch kommen sie richtig in Fahrt. Besonders gelungen war diesmal der Blaue Silvaner.

DETAILS

  • Kontaktperson: Reiner und Rolf Laudenbach
  • Kellermeister: Steffi Fröhlich
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Bio
  • Anbaufläche (in Hektar): 5.1
  • Messen: Forum Vini München

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
23 Einträge

Erwähnt in