Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Adami gehört zu den historischen Familienbetrieben in der Region Conegliano-Valdobbiadene. Er entstand in den 1920er Jahren, als Abele Adami dem Grafen Balbi Valier den Weinberg Vigneto Giardino abkaufte, der wie ein Amphitheater angelegt war, mit der Intuition, diesen Weinberg von allen anderen zu trennen. Und so präsentierte er 1933 auf der ersten Marktschau typischer italienischer Weine in Siena den Riva Giardino Asciutto, den ersten echten Lagenwein aus Valdobbiadene. Heute hat sich Adami als Spezialist für Prosecco etabliert, in seinen verschiedenen Arten und Ausdrucksformen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Armando & Franco Adami
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 12
  • Kellermeister: Armando & Franco Adami

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
40 Einträge

Erwähnt in

News

Die Sieger der Prosecco Trophy 2020

Prosecco im Höhenflug: Der Schaumwein ist zum Inbegriff italienischen Lebensstils geworden. Falstaff hat verkostet und gratuliert den Weingütern...

Adami

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht