Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2022

83 Punkte
Essen
34/40
Wein
24/30
Ambiente
17/20
Service
8/10

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2022

Essen
34/40
Wein
24/30
Ambiente
17/20
Service
8/10
1 Traube
Tendenz
Punkte Vorjahr: 83

Martin Niegl schwört auf füllige, sortentypische Weine, sein Gemischter Satz macht Freude. Im gemütlichen Heurigen wird eine breite Palette von Wild-, Lamm- und Fischgerichten geboten. Kalbsbeuschel mit Knödeln und gefüllter Schweinsbauch sind die Renner.

DETAILS

  • Speisen nur vom Buffet
  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Warme Speisen
  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld
  • Speisen aus eigener Produktion
  • Biologisch zertifizierte Weine
  • Barrierefrei
  • Nur Eigenwein
  • Übernachtungsmöglichkeit

Öffnungszeiten

15.6. bis 19.6., 22.6. bis 26.6., 27.7. bis 31.7., 24.8. bis 28.8., 19.10. bis 23.10., 23.11. bis 27.11., täglich ab 10 Uhr

Erwähnt in