Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2020

90 Punkte
Essen
34/40
Wein
27/30
Ambiente
20/20
Service
9/10

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2020

Essen
34/40
Wein
27/30
Ambiente
20/20
Service
9/10
3 Trauben
Tendenz
Punkte Vorjahr: 90

Der kleine Heurige mitten in den Weinbergen hoch oben am Nussberg bietet den wohl spektakulärsten Blick über Wien und wird an den wenigen Öffnungstagen von Städtern gestürmt. Kleines, feines Buffet mit kalten Spezialitäten und gute Eigenbauweine.

DETAILS

  • Speisen nur vom Buffet
  • Gastgarten/Terrasse
  • Außergewöhnliche Lage
  • Original Almdudler erhältlich
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld
  • Speisen aus eigener Produktion
  • Nur Eigenwein

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Aussteckzeiten laut Homepage

    Verwandte Betriebe

  • Weingut Wailand
    Hammerschmidtgasse 15, 1190 Wien, Österreich

Erwähnt in

News

Bester Heuriger Wiens: Helmut Krenek am Weingut Göbel

Der in der Stammersdorfer Kellergasse gelgene Heurige begeistert mit Spezialitäten vom Strohschwein und Top-Weinen.

News

Der Heurige: Eine Wiener Institution

Heurige gibt es in Wien seit dem Mittelalter. Heute präsentieren sich viele von ihnen mit Gourmetküche und Weinen von Weltformat. Wir zeigen die...

News

Repolusk & Wailand: Heurige mit Top-Aussicht

Im neunen online only Heurigen- & Buschenschankguide 2020 teilen sich Roland Repolusk in der Steiermark und das Weingut und Buschenschank Wailand in...

News

Wien: Heurigentour von Grinzing bis Stammersdorf

Traditionelle Heurige und zeitgenössische Wiener Weinkultur gibt es von Sievering über Grinzing bis nach Nussdorf und auch jenseits der Donau, rund um...

Travelguide

Long Weekend: Mein Wien!

Hip wie noch nie und gleichzeitig voll fesselnder Geschichten, wohin das Auge blickt. Ein Insider gibt Tipps für eine der wohl lebenswertesten...