Weingut Franz Wieselthaler

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2020

89 Punkte
Essen
34/40
Wein
28/30
Ambiente
18/20
Service
9/10

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2020

Essen
34/40
Wein
28/30
Ambiente
18/20
Service
9/10
2 Trauben
Tendenz
Punkte Vorjahr: 88

In den ehemaligen Pferdestallungen des Johanniterordens lockt heute der beliebte Heurige mit gemütlichem Ambiente und bodenständiger Jause aus bäuerlichen Produkten sowie ordentlichen Eigenbauweinen. Eine Institution in Oberlaa!

Eigenbeschreibung

Ein TOP Heuriger aus dem 10ten
Würde der Buschen nicht am unscheinbaren Haus auf der Oberlaaerstraße 71 hängen, man nehme nicht an, dass eine urige Heurigenstube sowie ein großzügiger Innenhof zum Verweilen einlädt.

AUS´GSTECKT IS
Im Jahr 1953 wurde im Sommer das erste Mal für nur 14 Tage Aus‘gsteckt. Heute wird der Heurigen 6 Monate im Jahr geöffnet. Ein üppiges Heurigenbuffet mit Klassikern wie Kümmelbraten und Surschnitzel aber nicht zu vergessen das Saftige Backhendl, hausgemachte Salate und Aufstriche finden Platz am Teller. In Oberlaa ist die Familie Wieselthaler auch als Schmeudi´s (Schmalzbauern) bekannt.
Der LAAERBERG wo der Wein wächst und die ersten Sonnsenstrahlen Wieselthaler´s Weinreben küsst.
Der Laaerberg in Oberlaa ist mit 270m Seehöhe die höchste Eiszeitterrasse und gleichzeitig mit nur 30 Hektar Rebfläche die kleinste Weinbauzone im Südosten von Wien.
Auf den primär sandig-lehmigen Böden gedeihen der typische Wiener Gemischte Satz und die Burgundersorten ganz ausgezeichnet. Aber auch die roten Rebsorten wie der Zweigelt oder die im Barriquefass gereifte Cuveé “Merlin“ sollte man nicht außer Acht lassen.
Den Wiener Gemischten Satz DAC erzeugt Franz Wieselthaler in 3 Varianten und damit sicher für jeden Geschmack den richtigen Wein. Der Weinliebhaber kann wählen zwischen dem Gemischten Satz DAC ohne Lagenbezeichnung, dem Wiener Gemischten Satz DAC Ried Goldberg oder dem Wiener Gemischten Satz DAC Ried Weichseltal.

Die Familie und das Weingut Franz WIESELTHALER
Im Jahr 1628 wurde der Name Wieselthaler urkundlich das erste Mal erwähnt. Betrieb man früher eine reine Vieh- und Landwirtschaft so wird heute nur noch Weinbau betrieben. 1950 setzte der Großvater von Franz Wieselthaler die ersten Reben (1/2 Hektar) aus.
Was in den 50er- Jahren als Nebenerwerb begann, hat sich unter den kundigen Händen der Wieselthaler’s (Franz sen. und Franz) zur ersten Weinadresse in Oberlaa entwickelt. Das Weingut Franz Wieselthaler mit seinem urigen Heurigen befindet sich am südlichen Rande von Wien im kleinen Weinort Oberlaa. Seit mittlerweile 4 Generationen als Familienbetrieb mit Tradition geführt, erzeugt Franz Wieselthaler seit Jahren ausgezeichnete Qualitätsweine auf hohem Niveau, mit welchen er schon zahlreiche Gold- und Silbermedaillen national als auch international gewonnen hat.
All die köstlichen Tropfen gibt es beim Heurigen zu AB HOF Preisen mitzunehmen.

DETAILS

  • Speisen nur vom Buffet
  • Warme Speisen
  • Gastgarten/Terrasse
  • Original Almdudler erhältlich
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld
  • Barrierefrei
  • Nur Eigenwein

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Zeitraum:
Montag
15:00 bis 22:00 Uhr
Dienstag
15:00 bis 22:00 Uhr
Mittwoch
15:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag
15:00 bis 22:00 Uhr
Freitag
15:00 bis 22:00 Uhr
Samstag
15:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag
15:00 bis 22:00 Uhr

Erwähnt in

News

Der Heurige: Eine Wiener Institution

Heurige gibt es in Wien seit dem Mittelalter. Heute präsentieren sich viele von ihnen mit Gourmetküche und Weinen von Weltformat. Wir zeigen die...

News

Genuss-Tipps: Von Wien Mauer bis Oberlaa

Im Südwesten von Wien warten kleine, idyllische Weinbauorte auf Besucher, um sie mit feinsten Lagenweinen, klassischer Hausmannskost und einer...

Weingut Franz Wieselthaler

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Heurige

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche