Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2021

95 Punkte
Essen
38/40
Wein
28/30
Ambiente
19/20
Service
10/10

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2021

Essen
38/40
Wein
28/30
Ambiente
19/20
Service
10/10
4 Trauben
Tendenz
Punkte Vorjahr: 95

Hermann Hager ist ein Unikat: Er werkte als Koch in den besten Häusern vom Landhaus Bacher bis zum Yachtclub am Attersee. In seiner Weinbeisserei kocht er nach der Saison und setzt dabei auch auf die hauseigenen Turopolje-Schweine.

DETAILS

  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Gastgarten/Terrasse
  • Außergewöhnliche Lage
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, Kreditkarte
  • Speisen aus eigener Produktion
  • Biologisch zertifizierte Weine
  • Nur Eigenwein
  • kinderfreundlich

Öffnungszeiten

Zeitraum:
Montag
geschlossen
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
16:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag
16:00 bis 22:00 Uhr
Freitag
16:00 bis 22:00 Uhr
Samstag
12:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag
12:00 bis 22:00 Uhr

    Verwandte Betriebe

  • Weingut Matthias Hager
    Weinstraße 45, 3562 Mollands, Niederösterreich, Österreich
    2 Sterne

Erwähnt in

News

Pulker’s Heuriger ist bester in Niederösterreich

Bratl trifft Bordeaux – der Heurige von Bernd Pulker am rechten Donauufer der Wachau ist längst kein Gewimtipp mehr.

News

Der Heurige am Weingut Göbel hat die beste Küche

Helmut Krenek bekocht den Heurigen, der sich in den vergangenen Jahren zum Gourmet-Treff etabliert hat, unter anderem mit Spezialitäten vom...

News

Weinbeisserei Hager ist bester Heuriger in Niederösterreich

Außergewöhnlich wie das Ambiente des Heurigen, der über dem Kamptal thront sind auch das Wein- und Kulinarikangebot.

News

Heurige und Gestrige

Österreichs Top-Weinregionen Kamptal, Kremstal und ­Traisental sind nicht nur für edle Trauben ein guter Boden.

News

Beste Küche: Weinbeisserei Hager ausgezeichnet

Der Paradebetrieb im niederösterreichischen Mollands trägt dieses Jahr mit 97 Falstaff-Punkten auch den Gesamtsieg im Heurigen & Buschenschankguide...

News

Weinbeisserei Hager: Bester Heuriger Niederösterreichs

Der in Mollands im Kamptal beheimatete Betrieb wurde auch für die »Beste Küche« prämiert.