Weinbau & Buschenschank Familie Mayer

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2021

83 Punkte
Essen
33/40
Wein
24/30
Ambiente
17/20
Service
9/10

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2021

Essen
33/40
Wein
24/30
Ambiente
17/20
Service
9/10
1 Traube
Tendenz
Punkte Vorjahr: 82

Aufstriche, Pasteten und herzhafte Salate wählt man direkt aus der Vitrine, die oberste Reihe ist für die Mehlspeisen reserviert – große Schaumrollen, Kardinalschnitte oder Rehrücken machen die Wahl schwer. Gemütlich ist es unter der Weinlaube.

Eigenbeschreibung

"jeder beginn ist leidenschaft!"

Um außergewöhnliche Weine hervorragender Qualität zu vinifizieren braucht es vor allem eines: „Harmonie“ Ein perfektes Zusammenspiel aus Können und Kunst. Aus Liebe und Leidenschaft, getragen von der ganzen Familie.
Weinqualität ist kein Zufall!
"Wir verstehen Weinqualität als Ergebnis des Zusammenwirkens von Mensch und Natur."
Weinbau Mayer – Die kleine Welt der großen Weine
Wir haben in unseren Weingärten alle gängigen Weiß- und Rotweinsorten, sowie zwei bereits in Vergessenheit geratene Raritäten, wie den Königsast und den Goldriesling ausgepflanzt, die wir, wenn die Traubenreife passt, zu eigenständigen Weinen keltern.

Laut Ahnentafel begleitet uns der Weinbau und die Landwirtschaft schon seit dem 17. Jahrhundert! Als landwirtschaftlicher Buschenschankbetrieb sind wir sehr stolz darauf, Ihnen nur Original Eigenbauweine aus besten Perchtoldsdorfer Rieden, kredenzen zu dürfen! Wir empfehlen Ihnen dazu, unser gut sortiertes und sehr schmackhaftes Heurigenbuffet mit unserem Mittagsteller und den diversen Saisonschmankerl! Während der warmen Jahreszeit, wird Sie unser blumenreicher und naturbeschatteter Garten beeindrucken! Während den frischen und kalten Jahreszeiten, wird Sie unser gemütliches und stilvolles Lokal in Ihren Bann ziehen!

Ihre Familie Mayer

DETAILS

  • Speisen nur vom Buffet
  • Warme Speisen
  • Gastgarten/Terrasse
  • Original Almdudler erhältlich
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, Kreditkarte
  • Speisen aus eigener Produktion
  • Nur Eigenwein
  • Übernachtungsmöglichkeit

Öffnungszeiten

8.7. bis 24.7., 26.8. bis 11.9., 26.10. bis 13.11.

Erwähnt in