Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2020

95 Punkte
Essen
38/40
Wein
30/30
Ambiente
18/20
Service
9/10

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2020

Essen
38/40
Wein
30/30
Ambiente
18/20
Service
9/10
4 Trauben
Tendenz
Punkte Vorjahr: 95

Man sitzt unter alten Bäumen auf urigen Holzbänken und genießt die Schmankerln wie Polenta-Nockerln mit Ziegenweichkäse und Rote-Rüben-Creme oder Pestoröllchen mit Zweigelt-Senf. Dazu werden natürlich die bekannten Weine vom Weingut Polz serviert.

DETAILS

  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Gastgarten/Terrasse
  • Außergewöhnliche Lage
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, Kreditkarte
  • Speisen aus eigener Produktion
  • Barrierefrei
  • Nur Eigenwein
  • Übernachtungsmöglichkeit

Öffnungszeiten

derzeit geschlossen

Verwandte Betriebe »Weingut Erich und Walter Polz«

Erwähnt in

News

Happy Birthday, Heuriger!

Am 17. August 1784 wurde der rechtliche Grundstein für die Heurigen-Kultur gelegt. Wir präsentieren daher die besten Heurigen und Buschenschanken...

News

Heuriger der Familie Dockner ist Kategoriesieger »Wein«

Der Kremstaler Top-Betrieb wurde im Rahmen des Falstaff Heurigen & Buschenschank Guides 2017 ausgezeichnet.

News

Die Buschenschank Wachter-Wiesler hat die beste Küche

Nicht nur bei Wein auch in Sachen Kulinarik bietet der Betrieb im burgenländischen Schützen höchste Qualität.

News

Polz Buschenschank ist Steiermark-Sieger

Zur traditionellen Atmosphäre und den regionalen Spezialitäten kommen hier die Spitzenweine der Polz-Brüder ins Glas.

News

Pulker’s Heuriger ist Kategoriesieger »Wein«

Ausgezeichnete Hausweine, Wachauer Spitzenkreszenzen bis hin zu Bordeaux und Burgunder kommen bei Bernd Pulker in Rührsdorf ins Glas.

News

Der Heurige am Weingut Göbel hat die beste Küche

Helmut Krenek bekocht den Heurigen, der sich in den vergangenen Jahren zum Gourmet-Treff etabliert hat, unter anderem mit Spezialitäten vom...

News

Beste Heurige 2019: Doppelsieg in der Steiermark

Die Polz Buschenschank in Strass und der Gutsheurige des Weinguts Krispel in Straden teilen sich den ersten Platz.

Travelguide

Südsteiermark – Geniales Grenzland

Noch nie wurde dort so großartig gekocht: Neue Restaurants sorgen jetzt für eine unverwechselbare Steiermark-Küche, wie man sie bisher nicht kannte.