Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2022

89 Punkte
Essen
38/40
Wein
25/30
Ambiente
17/20
Service
9/10

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2022

Essen
38/40
Wein
25/30
Ambiente
17/20
Service
9/10
2 Trauben
Tendenz
Punkte Vorjahr: 89

So geht moderner Heuriger: Kulinarisch lässt man sich von traditionellen Heurigengerichten inspirieren – interpretiert sie aber zeitgemäß. Dabei legt man Wert auf hochwertige Produkte wie den hausgemachten Mangalitza -Speck, Protagonist des »Manga Burgers«.

DETAILS

  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Warme Speisen
  • Gastgarten/Terrasse
  • Außergewöhnliche Lage
  • Original Almdudler erhältlich
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, Kreditkarte, EC-Karte, NFC
  • Regelmäßige Live-Musik
  • Speisen aus eigener Produktion
  • Biologisch zertifizierte Weine
  • Barrierefrei
  • kinderfreundlich

Öffnungszeiten

14.6 bis 19.6., 15.7. bis 31.7., 19.8. bis 4.9., 14.10. bis 30.10., 18.11. bis 4.12. Mo bis Fr ab 16 Uhr, Sa und So ab 11:00

Erwähnt in

News

Terrassenheuriger Musser hat die beste Küche

Der Heurige im Tullnerfeld gilt als Hotspot für Genießer – deshalb erhält er im Rahmen der Falstaff Heurigen Trophy 2020 eine Sonderauszeichnung.

Heuriger Musser

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Heurige

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht