Weinzirl Restaurant im Konzerthaus

© Roland Paulitsch / Studio Andorfer / Max Hafele

© Roland Paulitsch / Studio Andorfer / Max Hafele

Restaurantguide 2019

85 Punkte
Essen
44/50
Service
17/20
Weinkarte
16/20
Ambiente
8/10

Restaurantguide 2019

Essen
44/50
Service
17/20
Weinkarte
16/20
Ambiente
8/10
Falstaff Gabeln
Tendenz
Punkte Vorjahr: 85

Das sagt der Falstaff

Das Restaurant im Konzerthaus ist den Konzertbesuchern wohl bekannt, doch auch weniger Musikinteressierte sollten sich den ungewöhnlichen Austro-Tapas-Brunch nicht entgehen lassen.

Eigenbeschreibung

Intermezzo mit einem Schmankerl … vor oder nach dem Kulturgenuss oder als solcher! Die Zubereitung kleiner, feiner Köstlichkeiten gleicht den musikalischen Kompositionen im Konzerthaus.

Der Restaurantname Weinzirl - ein altes Wort für Winzer - ist gleichzeitig auch Programm: geboten wird eine moderne heimische Küche mit feinsten kalten und warmen Schmankerln sowie süßen Speisen, die man in kleinen Portionen durchkosten oder auch als Hauptgericht bestellen kann.

Auch Gourmets, die außerhalb eines Konzerts das Weinzirl besuchen, können hier einen besonderen Abend erleben. Für Weinliebhaber werden einige edle Bouteillenweine auch glasweise serviert.

Gemeinsam mit einem ambitionierten Team gelingt es den Weinzirls, die Konzerthausbesucher vor oder nach dem Kulturgenuss zu verwöhnen und Events auf höchstem Niveau in den prunkvollen Sälen des Konzerthauses zu organisieren.

FACTS

Kategorie
Klassisch/Traditionell
Votingcode
00572

AUSSTATTUNG

  • elektronische Zahlungsmöglichkeit
  • mittlere Preiskategorie

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten variabel

Erwähnt in