Sixpack DE 08/2019

86 Punkte
Essen
43/50
Service
18/20
Weinkarte
17/20
Ambiente
8/10

Sixpack DE 08/2019

Essen
43/50
Service
18/20
Weinkarte
17/20
Ambiente
8/10
Falstaff Gabeln

Das sagt der Falstaff

Hoffentlich muss man im »The Dining Room« nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen. Laut Selbstbeschreibung wartet in diesem Restaurant in Hamburgs neuem Fünf-Sterne-Hotel »Fraser Suites« nämlich »ein Stück New York an der Elbe« auf die Gäste. Was, wörtlich verstanden, bedeuten würde, dass man in ein paar Jahren auf Foie gras verzichten muss. Glücklicherweise bekommt man hier aber noch eine sehr gut gemachte Schnitte dieser vielerorts verpönten Delikatesse, verfeinert mit einer hauchdünnen Schicht Schokolade obenauf, Rotwein-Ingwer-Birne und Brocken von Brioche (die allerdings Verbesserungspotentzial haben, da recht trocken). Ansonsten hat Chefkoch Daniel Thompson, gebürtiger Brite, einige US-amerikanisch angehauchte Rezepte im Portfolio. Darunter auch die hervorragende Suppe vom Maine Lobster mit exzellenter, sehr frischer Hummereinlage. Einer der Hauptgänge, die Ente à l’orange, stammt freilich ursprünglich aus Frankreich und wird von Thompson frei interpretiert: mit Rotkohltupfern, (zu) süßem Püree vom Kürbis und bissfestem Perl­graupenrisotto. Während die saftigen Brüste bar auf dem Risotto liegen, verpackt Thompson die Keule in eine Praline, die leider stark von Thymian dominiert ist. Die etwas unansehnliche, aber inhaltlich solide Weinkarte konzentriert sich auf Winzer der alten Welt. Doch wenn am Abend das Licht gedimmt wird und sich die dem Restaurant angeschlossene Bar füllt, ja, dann hat der große Saal tatsächlich »Great Gatsby«-Flair.

(Philipp Elsbrock, Sixpack, Falstaff Magazin 08/2019)

FACTS

Kategorie
Modern/Kreativ
Votingcode
25411

AUSSTATTUNG

  • Sonntags geöffnet

Öffnungszeiten

Montag
07:00 - 24:00 Uhr
Dienstag
07:00 - 24:00 Uhr
Mittwoch
07:00 - 24:00 Uhr
Donnerstag
07:00 - 24:00 Uhr
Freitag
07:00 - 01:00 Uhr
Samstag
07:00 - 01:00 Uhr
Sonntag
07:00 - 24:00 Uhr

Erwähnt in