Falstaff Online AT 2020 - Restaurants

Das renovierte stilvolle »Spago« von Wolfgang Puck ist eine Legende: Hier nahm das gastronomische Wunder von Las Vegas seinen Anfang. Der gebürtige Kärntner war bei der Eröffnung vor über 20 Jahren ein Pionier der Spitzengastronomie. Noch heute ist das »Spago« Treffpunkt der Reichen und Schönen – bei durchaus zivilen Preisen: Für ein Sechs-Gänge-Menü verlangt Puck 95 Dollar, mit Weinbegleitung

155 Dollar. Puck, der über ein weltweites Gastronomie-­Imperium verfügt und in Beverly Hills lebt, hat die Verantwortung für sein Flaggschiff in die Hände von Eric Klein gegeben. Dieser serviert amerikanische Küche mit Einflüssen aus der ganzen Welt, weiterhin auf der Karte sind Pucks Klassiker wie Pizza mit geräuchertem Lachs und Hummer-Avocado-Salat. (Aus dem Falstaff Magazin 3/2012)

DETAILS

  • Sonntags geöffnet

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Montag
17:30 bis 22:00 Uhr
Dienstag
17:30 bis 22:00 Uhr
Mittwoch
17:30 bis 22:00 Uhr
Donnerstag
17:30 bis 22:00 Uhr
Freitag
17:30 bis 22:00 Uhr
Samstag
17:30 bis 22:00 Uhr
Sonntag
17:30 bis 22:00 Uhr

Erwähnt in

News

Wolfgang Puck: Der Koch der Stars

Der Kärntner hat es in Hollywood vom einfachen Koch zum Multimillionär geschafft. Falstaff verrät der Tausendsassa, wie er gestärkt aus der...

Spago Las Vegas

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Restaurants

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Gourmet

Restaurantkritiken, Café-Tipps und Rezepte

Zur Übersicht