Falstaff Restaurantguide 2020

78 Punkte
Essen
42/50
Service
16/20
Wein
12/20
Ambiente
8/10

Falstaff Restaurantguide 2020

Essen
42/50
Service
16/20
Wein
12/20
Ambiente
8/10
0 Gabeln
Tendenz
Punkte Vorjahr: 78

Das Schweizerhaus und seine Stelzen sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Dementsprechend groß ist der Andrang, besonders in den warmen Monaten, wenn der einladende Gastgarten geöffnet ist.

DETAILS

  • guenstige Preiskategorie
  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld
  • Sonntags geöffnet
  • kinderfreundlich
  • Barrierefrei

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Montag
11:00 bis 23:00 Uhr
Dienstag
11:00 bis 23:00 Uhr
Mittwoch
11:00 bis 23:00 Uhr
Donnerstag
11:00 bis 23:00 Uhr
Freitag
11:00 bis 23:00 Uhr
Samstag
11:00 bis 23:00 Uhr
Sonntag
11:00 bis 23:00 Uhr

Erwähnt in

News

Falstaff Restaurantguide 2017: Die meistbewerteten Restaurants

Mit 1467 abgegebenen Votings führt der »Plachutta« in der Wiener Wollzeile dieses Ranking aus dem Restaurantgiude 2017 an.

News

Die Top 10 Restaurants im Wiener Prater

Von den Klassikern wie »Schweizerhaus« und »Meierei« bis zu den Neuzugängen »Die Allee«, »das Campus« und vielen mehr...

News

Top 10: Die meistbewerteten Restaurants

Mit 1300 abgegebenen Votings führt der »Plachutta« in der Wiener Wollzeile dieses Ranking aus dem Restaurantgiude 2018 an.

News

Familie Kolarik für Lebenswerk geehrt

Mit dem »Schweizerhaus« betreibt die Familie Kolarik eine Wiener Institution – dafür wurde sie nun von Falstaff ausgezeichnet.

News

Restaurantguide 2019: Die meistbewerteten Restaurants

Diese zehn Restaurants wurden von den Falstaff Gourmetclubmitgliedern am häufigsten bewertet.

News

Restaurantguide 2020: Die meistbewerteten Restaurants

Diese zehn Restaurants wurden von den Falstaff Gourmetclubmitgliedern am häufigsten bewertet.

News

Top 10: Biergärten in Wien

Nicht umsonst hat Wien und seine Umgebung mit Krügerl, Seidel und Pfiff seine eigenen Bier-Währungseinheiten: Ausdruck einer Bierkultur, die in der...