Falstaff Restaurantguide 2020

89 Punkte
Essen
46/50
Service
18/20
Wein
17/20
Ambiente
8/10

Falstaff Restaurantguide 2020

Essen
46/50
Service
18/20
Wein
17/20
Ambiente
8/10
2 Gabeln

In der schwachen Saison fährt die Sazianistubn zwei Schienen – im G’wölb gibt es mediterrane Küche mit Fisch, frisch vom Markt in Triest. Nach Irkas Abgang bleibt auch hier noch abzuwarten, wie es schmeckt.

DETAILS

  • mittlere Preiskategorie
  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte
  • kinderfreundlich
  • Elektro-Tankstelle
  • Übernachtungsmöglichkeit

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
18:00 bis 23:00 Uhr
Mittwoch
18:00 bis 23:00 Uhr
Donnerstag
18:00 bis 23:00 Uhr
Freitag
18:00 bis 23:00 Uhr
Samstag
12:00 bis 15:00 Uhr
18:00 bis 23:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Erwähnt in

News

Bachls Restaurant der Woche: Saziani G'Wölb

Feinster Fisch und Meeresgetier mitten in den südoststeirischen Weinbergen: Bei Ausnahme-Koch Harald Irka kommt alles, was das Meer zu bieten hat, auf...

News

Christoph Neumeister ist Winzer des Jahres

Alle Sieger der Falstaff Weißweingala: die zwölf Kategorie-Sieger, die Top Drei des Grüner Veltliner Grand Prix sowie ALLE FOTOS vom Event.

News

Die besten Neueinsteiger 2020

Welche Restaurants sich auf Anhieb eine Top-Bewertung im Falstaff Restaurantguide 2020 sichern konnten, erfahren Sie hier.

Saziani G’wölb

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche