Sixpack AT 02/2018

81 Punkte
Essen
42/50
Service
16/20
Weinkarte
14/20
Ambiente
9/10

Sixpack AT 02/2018

Essen
42/50
Service
16/20
Weinkarte
14/20
Ambiente
9/10
Falstaff Gabeln

Das sagt der Falstaff

Die gastronomische Welt des Sacher Wien muss man erst einmal durch­schauen, immerhin beherbergt das Stammhaus deren sechs Lokalitäten. Eine da-von – das legere »Sacher Eck« – wurde gerade um ein oberes Stockwerk erweitert. Jüngere würden »retro« sagen, ältere erinnern sich an die verblichene Ära rotplüschiger Etablissements. Das offizielle Stil-Statement des Hauses lautet »konservativ«. Und weil hier nach eigenen Zählungen nur zehn Prozent der Gäste aus Österreich kommen, bleibt das Speisenangebot auch weitgehend dem lokalen Kanon treu. Eine adrette Etagère namens „Wiener Schmankerln“ bietet eine Kurzreise in die Wiener Küche mit unauffälligem Mini-Tafelspitz, hochanständigem Kalbsgulasch und fragwürdigem Zwergschnitzel, dessen trockene Panier sich plattenweise vom Fleisch löst. Ein Blick ins legendäre hauseigene Standardkochbuch mag bei der Problembehebung dienlich sein. Mit € 15,50 kommt man so noch recht gut weg. Die gar nicht großen Vorspeisen starten bei € 20, das überraschend süßlich abgeschmeckte Damhirschtatar mit schwarzer Nuss ist sicher auf der Habenseite zu verbuchen. Leicht schräg wird’s bei dem als »Hauptspeise« (€ 24,50) titulierten Seesaibling aus der wunderbaren »Radlberg«-Zucht der Familie Aibler, begleitet von Kohlrabi und Süßkartoffel – bloß dass man das köstliche, aber winzige Fischfilet auf dem Teller kaum ausmachen kann. In Sachen Wein wird man knapp gehalten, drei Weiße, drei Ro-te, fertig. Überraschenderweise gar nicht »konservativ«: der quergebürstete Rote »Kapitel 1« von Christian Tschida, somit kommen die 90 Prozent ausländische Gäste hier vielleicht erstmals mit der heimischen Naturweinszene in Gaumenkontakt. Ach ja, und die unverwüst­liche Sachertorte gibt’s natürlich auch.

(Alexander Bachl, Sixpack, Falstaff Magazin 02/2018)

FACTS

Votingcode
21979

AUSSTATTUNG

  • Sonntags geöffnet

Öffnungszeiten

Montag
08:00 - 24:00 Uhr
Dienstag
08:00 - 24:00 Uhr
Mittwoch
08:00 - 24:00 Uhr
Donnerstag
08:00 - 24:00 Uhr
Freitag
08:00 - 24:00 Uhr
Samstag
08:00 - 24:00 Uhr
Sonntag
08:00 - 24:00 Uhr

Erwähnt in

News

Falstaff-Test: Die besten Krapfen 2019

Von der Traditionskonditorei oder vom Discounter – welche Produkte unsere Experten-Jury überzeugt haben, sehen Sie hier.

News

Limited Edition: Sacher Torte trifft Biedermeier

Die Sacher Artists’ Collection 2019 ziert erstmals keine zeitgenössische Kunst sondern ein 1836 gemaltes Kinderportrait des Künstlers Friedrich von...

Sacher Eck

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Restaurants

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche