Falstaff Restaurantguide 2020

81 Punkte
Essen
43/50
Service
16/20
Wein
14/20
Ambiente
8/10

Falstaff Restaurantguide 2020

Essen
43/50
Service
16/20
Wein
14/20
Ambiente
8/10
1 Gabel
Tendenz
Punkte Vorjahr: 80

Andreas Ebenhöchwimmer erfüllt sich den Traum eines eigenen Lokals: Der ehemalige Bergl-Wirt wurde renoviert und ein bisschen umgestylt; man serviert jetzt Austrokulinarik mit mediterranen Einschlägen.

DETAILS

  • mittlere Preiskategorie
  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte
  • Sonntags geöffnet

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Montag
11:30 bis 22:00 Uhr
Dienstag
11:30 bis 22:00 Uhr
Mittwoch
11:30 bis 22:00 Uhr
Donnerstag
11:30 bis 22:00 Uhr
Freitag
11:30 bis 22:00 Uhr
Samstag
17:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag
11:30 bis 22:00 Uhr

Erwähnt in

News

Das Wiener Wirtshaus-Wunder

Wien ohne Beisln ist wie ein Gulasch ohne Saft. Ob urig oder leicht modernisiert: Eine typische Wiener Gastwirtschaft hat immer eine ganz spezielle...

Rosnovsky und Co

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Restaurants

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Gourmet

Restaurantkritiken, Café-Tipps und Rezepte

Zur Übersicht