Falstaff Internationaler Restaurantguide 2021

85 Punkte
Essen
44/50
Service
17/20
Wein
16/20
Ambiente
8/10

Falstaff Internationaler Restaurantguide 2021

Essen
44/50
Service
17/20
Wein
16/20
Ambiente
8/10
2 Gabeln

Sehr schön und stimmungsvoll bis ins kleinste Detail ist das Lokal ausgestattet, die Gerichte werden farbenfroh und geschmacksintensiv präsentiert – auch Blüten kommen zum Einsatz. Es gibt Carpaccio mit Trüffeln, langsam gegarten Schweinebauch und Crème brulée. Aus dem Keller kommen feine Tropfen.

DETAILS

  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, Kreditkarte
  • Barrierefrei

Öffnungszeiten

Montag
12:00 bis 00:00 Uhr
Dienstag
12:00 bis 00:00 Uhr
Mittwoch
12:00 bis 00:00 Uhr
Donnerstag
12:00 bis 00:00 Uhr
Freitag
12:00 bis 00:00 Uhr
Samstag
geschlossen
Sonntag
geschlossen

Erwähnt in

News

Alpe Adria: Schlemmen de Luxe

Die Alpe-Adria-Region ist ein Paradies für Feinschmecker. Ob Kärnten, Friaul-Julisch Venetien oder Slowenien – all diese Gegenden verbindet eine Küche...

Maxim

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Restaurants

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Gourmet

Restaurantkritiken, Café-Tipps und Rezepte

Zur Übersicht