Falstaff Restaurant- & Gasthausguide 2021

82 Punkte
Essen
42/50
Service
16/20
Wein
16/20
Ambiente
8/10

Falstaff Restaurant- & Gasthausguide 2021

Essen
42/50
Service
16/20
Wein
16/20
Ambiente
8/10
1 Gabel
Tendenz
Punkte Vorjahr: 82

Japanese Newstyle trifft auf French Brasserie. Klaus Brunmayr und Raphael Herzog verwöhnen den Gaumen mit exquisiten Sushi-Variationen und Spezialitäten aus der modernen französischen Küche.

DETAILS

  • mittlere Preiskategorie
  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: EC-Karte, Kreditkarte
  • Sonntags geöffnet

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Montag
16:00 bis 23:00 Uhr
Dienstag
16:00 bis 23:00 Uhr
Mittwoch
16:00 bis 23:00 Uhr
Donnerstag
16:00 bis 23:00 Uhr
Freitag
16:00 bis 23:00 Uhr
Samstag
16:00 bis 23:00 Uhr
Sonntag
16:00 bis 23:00 Uhr

Erwähnt in

News

Fusionsküche: Ursprung, Trend und Zukunft

Verschiedene Esskulturen und Kochkünste miteinander kombinieren: Fusionsküchen, allen voran mit asiatischen Einflüssen, liegen voll im Trend – oder...

News

Top-Asiaten in Österreich

Die Zeit der beliebigen Sushi-Buden und »Chinesen ums Eck« ist lang vorbei. Inzwischen erhalten Restaurants wie der Edeljapaner »Shiki« in Wien sogar...

Travelguide

Haute Cuisine im Schnee: Ischgl

Bekannt für groß angelegte Après-Ski-Partys und Mega-Events in den Alpen: In Ischgl ist immer was los. So auch in den Spitzenküchen.

Travelguide

Arlberg: Der Gipfel des guten Geschmacks

Mit Fug 
und Recht darf sich Lech »Weltgourmetdorf« nennen, 
denn an keinem anderen Ort tummeln sich 
so viele Fine-Dining-Restaurants Tür an Tür.