Das sagt der Falstaff

«Kornhaus – Die Baiz»: endlich mal ein Claim, der sitzt. Das «Kornhaus» ist tatsächlich eine richtige Basler Baiz. Gemütlich, gutbürgerlich und mit einem «glatten Baizer». Der herzliche Gastronom Fabio Elia hat es in den letzten drei Jahren geschafft, dass sich Tout Bâle bei ihm wohlfühlt, vom Professor über den Fasnächtler bis zum Büezer. Und eines gleich vorweg: Alleine schon wegen des samtweichen Kornhaus-Grappas aus Americano-Trauben von einem nahen Hinterhaus in der Spalenvorstadt muss man hingehen. Das kleine Lokal ist in heimeligem Bistrostil eingerichtet. Im Sommer lockt der lauschige Hinterhof. Und im Winter auch: Jeweils ab Oktober gibt es samstags das Klöpferbröötle am Stägge für fünf Franken. Dann steht man mit gleichgesinnten Stadtindianern um die lodernde Feuerschale (die Basler Berufsfeuerwehr ist gleich nebenan) und lässt die Proseccogläser klimpern. Die Speisekarte ist kompakt und lässt sich vom Klemmblock ablesen. Darauf eine Auswahl an alten Basler Gerichten. Alle frisch und hausgemacht. Uns schmeckten klassische Pastetli mit Kalbfleisch, Nierchen und Milken. Ebenso der lauwarme Siedfleischsalat mit einer hervorragenden Bratenjus-Vinaigrette. Auch das herzhafte Herrenschnitzel schmeckt. Eine Art Cordon bleu, aber ohne Panade, nur im Ei gewendet wie eine Piccata, gefüllt mit Gänseleber und Rohschinken. Dazu die besten handgeschnittenen Pommes seit Langem, dunkel ausgebacken und sehr, sehr knusprig. Auch die Dessertkarte ist mit Klassikern bestückt. Karamellköpfli und Rüeblitorte schmecken wie ein Sonntagsbesuch bei der Grosstante. Auf der Weinkarte finden sich regionale und internationale Tropfen. Sehr gemütlich.

(Claudio Del Principe, Sixpack, Falstaff Magazin 07/2018)

FACTS

Kategorie
Klassisch/Traditionell
Votingcode
21617

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
12:00 - 14:15 Uhr
17:15 - 23:00 Uhr
Mittwoch
12:00 - 14:15 Uhr
17:15 - 23:00 Uhr
Donnerstag
12:00 - 14:15 Uhr
17:15 - 23:00 Uhr
Freitag
12:00 - 14:15 Uhr
17:15 - 23:00 Uhr
Samstag
12:00 - 23:00 Uhr
Sonntag
17:30 - 22:00 Uhr

Erwähnt in