Restaurantguide 2017

99 Punkte
Essen
50/50
Service
19/20
Weinkarte
20/20
Ambiente
10/10

Restaurantguide 2017

Essen
50/50
Service
19/20
Weinkarte
20/20
Ambiente
10/10
Falstaff Gabeln
Tendenz
Punkte Vorjahr: 99

Das sagt der Falstaff

Gut, besser, am besten: Andreas Döllerers Küche ist einfach grandios. Dafür gibt es fast 100 Punkte. Und jeder einzelne ist mehr als verdient. Man genießt und schweigt nicht.

FACTS

Kategorie
Luxus/High End
Votingcode
00368

AUSSTATTUNG

  • Gastgarten/Terrasse
  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • barrierefreie Toilette
  • elektronische Zahlungsmöglichkeit
  • gehobene Preiskategorie

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
18:00 - 21:30 Uhr
Mittwoch
18:00 - 21:30 Uhr
Donnerstag
18:00 - 21:30 Uhr
Freitag
18:00 - 21:30 Uhr
Samstag
12:00 - 21:30 Uhr
Sonntag
geschlossen

Erwähnt in

News

»Jedermann Waste Dinner« in Salzburg

Der Jedermann, der Tod und der Teufel dinierten für einen guten Zweck abgelaufene Lebensmittel.

News

»Mraz & Sohn« hat die beste Weinkarte des Jahres

Mit derselben Leidenschaft, die Markus Mraz in der Küche zeigt, baut er seit mehr als 20 Jahren den Weinkeller des Wiener Restaurants auf.

News

Martin Schmid wird Küchenchef im »MAST«

Der Küchenchef von Andreas Döllerer wechselt in das neue Weinbistro von Matthias Pitra und Steve Breitzke.

News

Auch bei Weißweinen: Besser alt

Einen guten Rotwein lässt man gerne eine Zeit lang reifen. Aber wieso eigentlich keinen Weißwein? Dabei bieten gereifte Weiße unglaublich viel...