Restaurantguide 2020

79 Punkte
Essen
43/50
Service
14/20
Weinkarte
16/20
Ambiente
6/10

Restaurantguide 2020

Essen
43/50
Service
14/20
Weinkarte
16/20
Ambiente
6/10
Falstaff Gabeln
Tendenz
Punkte Vorjahr: 83

Das sagt der Falstaff

Neben dem Essen – Thomas Wohlfahrters elevierte Wirtshausküche – ist das Seidl vor allem für den Wein bekannt. Tipp: die fünfgängigen Weinmenüs, in Kooperation mit je einem regionalen Weingut »designt«.

FACTS

Kategorie
Klassisch/Traditionell
Votingcode
01070

AUSSTATTUNG

  • Gastgarten/Terrasse
  • barrierefreie Toilette
  • mittlere Preiskategorie

Öffnungszeiten:

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind die meisten Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Erwähnt in

News

Philipp Barosch wechselt zu Franz Seidl

Profunde Verstärkung in einem echten Wiener Wirtshaus mit herrlichen Weinen im ersten Keller und einer Schwammerlzucht im zweiten.

News

Franz Seidl engagiert Tom Wohlfarter

Der erfahrene Küchenchef kocht ab sofort im Wiener »Gasthaus Seidl« und will den Wirtshauscharakter bewahren, aber auffrischen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidl

Stammgäste schätzen die stets hochanständige Küche und die regelmäßig zele­brierten Weinmenüs von Franz Seidl.

News

Das Wiener Wirtshaus-Wunder

Wien ohne Beisln ist wie ein Gulasch ohne Saft. Ob urig oder leicht modernisiert: Eine typische Wiener Gastwirtschaft hat immer eine ganz spezielle...

Rezept

Geschmortes Milchlamm mit dunklem Bier

Thomas Wohlfarter aus dem »Gasthaus Seidl« zeigt, dass Bier auch auf dem Teller für großes Kino sorgt.