Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2020

92 Punkte
Essen
48/50
Service
18/20
Wein
17/20
Ambiente
9/10

Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2020 - SixPack

Essen
48/50
Service
18/20
Wein
17/20
Ambiente
9/10
3 Gabeln

Roland Huber kocht am Kamp. So verheißt es die Website. Die Lokalität gehört zum Ausstellungshaus des Schweizer Künstlers Daniel Spoerri. Und zu Huber wäre zu sagen, dass dieser Mann Connaisseurs schon bislang wohlbekannt war. Allerdings stand er stets im Schatten starker Dachmarken, einst bei Heinz Han­ner, zuletzt im Wiener Hotelrestaurant »Le Ciel« mit dem Annex »by Toni Mörwald«. Nun hat sich Huber freigespielt und sperrte mitten in die Krise hinein sein eigenes Ding auf. Schon der Appetit auf seinen Abholservice legte offen: Diese Region hat auf ein gescheites Lokal gewartet. Und weil hier von den Hadersdorfern über lokale Winzerpersönlichkeiten bis zu urbanen Gourmetpilgern alle etwas finden sollen, legt Huber das Angebot geschickt an – und riegelt auch bei edleren Produkten den Preis unter € 30,– ab. Schon ein erster Happen aus der Tapas-Sektion lässt staunen: Was schlicht »Gegrillte Pimientos mit Bonito und Erdnüssen« heißt, ist ein subtilst süßsauer abgeschmeckter Teller, auf dem hauchdünne Bonitoflocken im heißen Aufwind wackeln. Mit »Roskoff Zwiebel mit Entenleber, Räucheraal und Molke« ist Huber ein hochfeines Gericht mit Schmelz gelungen. Und so geht’s auch weiter, etwa mit (ausgelöstem) Stubenküken mit Kaffirlimette, Chicorée und Melanzani oder dem geradezu frech klingenden Gericht »Heurige mit Venusmuscheln und Speck«. Im Übrigen auch sehr gut: das Schnitzel. Für das grandiose Ende sorgt Patissière Marlisa Bartosch mit Eclairs oder Mandelmilcheis mit Erdbeeren, Baiser und Churros. Tolle Weinkarte mit vielen lokalen (Hirsch!) und einigen internationalen Größen. Die Geburt eines großen Restaurants am Land.

Falstaff Restaurant- & Gasthausguide 2021

91 Punkte
Essen
47/50
Service
18/20
Wein
17/20
Ambiente
9/10

Falstaff Restaurant- & Gasthausguide 2021

Essen
47/50
Service
18/20
Wein
17/20
Ambiente
9/10
3 Gabeln

Spitzenkoch Roland Huber hat aus dem Wirtshaus am Hauptplatz einen Hotspot gemacht, der weit in die Region ausstrahlt. Großer, kosmopo­litischer Geschmack in entspanntem Rahmen!

DETAILS

  • mittlere Preiskategorie
  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte
  • Übernachtungsmöglichkeit

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
18:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch
18:00 bis 20:30 Uhr
Donnerstag
18:00 bis 20:30 Uhr
Freitag
12:00 bis 13:30 Uhr
18:00 bis 20:30 Uhr
Samstag
12:00 bis 13:30 Uhr
18:00 bis 20:30 Uhr
Sonntag
geschlossen

Erwähnt in

News

Willi Bründlmayer verrät sein Lieblingslokal

Der Kamptaler Spitzenwinzer lässt sich gemeinsam mit seiner Frau gerne bei Roland Huber im »Esslokal« verwöhnen. Warum? Das erzählt er im...

News

Niederösterreich: Die besten Köche und Restaurants

So riesig das Angebot erstklassiger Produkte in Niederösterreich, so groß auch die Vielfalt an herausragenden Köchinnen und Köchen. Falstaff...

Esslokal

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Restaurants

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche