Falstaff Internationaler Restaurantguide 2022

87 Punkte
Essen
45/50
Service
17/20
Wein
17/20
Ambiente
8/10

Falstaff Internationaler Restaurantguide 2022

Essen
45/50
Service
17/20
Wein
17/20
Ambiente
8/10
2 Gabeln
Tendenz
Punkte Vorjahr: 86

Lokal mit Wohnzimmeratmosphäre und netter Terrasse an der Promenade. Die Gerichte sind kreativ-liebevoll am Teller arrangiert. Gestartet wird mit Austern, das Steak mit feinen Röstaromen freut sich über reichlich Trüffelsauce, gute Desserts und Weinauswahl.

DETAILS

  • günstige Preiskategorie
  • Sitzplätze am Wasser
  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte
  • Sonntags geöffnet

Öffnungszeiten

Montag
11:00 bis 01:00 Uhr
Dienstag
11:00 bis 01:00 Uhr
Mittwoch
11:00 bis 01:00 Uhr
Donnerstag
11:00 bis 01:00 Uhr
Freitag
11:00 bis 01:00 Uhr
Samstag
11:00 bis 01:00 Uhr
Sonntag
11:00 bis 01:00 Uhr

Erwähnt in

News

»Noma«: Next Stop Mexiko

René Redzepi packt erneut die Koffer und eröffnet ein Open-Air-Restaurant auf Zeit in Tulum auf der Halbinsel Yucatan.

News

René Redzepi im Interview: Alles auf 0 im »Noma«

René Redzepi hat das »Noma« geschlossen. Im Herbst öffnet es an neuem Ort mit neuem Konzept. Die Geschichte des »Noma« wurde auf Film gebannt, der ab...

News

Redzepis Rachenzähmerin

Mit seiner »New Nordic Cuisine« hat »Noma«-Küchenchef René Redzepi die Kulinarikwelt revolutioniert. Inspiration holte er sich dafür in der...

Travelguide

Neue Szene Kopenhagen

Volle Luxusrestaurants und Pop-up-Lokale – in Kopenhagen dreht sich alles ums Essen und Trinken.