Falstaff Restaurantguide 2020

82 Punkte
Essen
42/50
Service
16/20
Wein
16/20
Ambiente
8/10

Falstaff Restaurantguide 2020

Essen
42/50
Service
16/20
Wein
16/20
Ambiente
8/10
1 Gabel
Tendenz
Punkte Vorjahr: 82

Der Name ist Programm: Hier trifft chinesische Regionalküche auf das Ambiente einer modernen Bar. Besonders gut zum Teilen und Durchprobieren: die kleinen Teller. Eigene Ramen-Kreationen gibt es auch.

DETAILS

  • guenstige Preiskategorie
  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte
  • Sonntags geöffnet

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Montag
11:30 bis 00:00 Uhr
Dienstag
11:30 bis 00:00 Uhr
Mittwoch
11:30 bis 00:00 Uhr
Donnerstag
11:30 bis 00:00 Uhr
Freitag
11:30 bis 00:00 Uhr
Samstag
08:00 bis 00:00 Uhr
Sonntag
11:30 bis 00:00 Uhr

Erwähnt in

News

Grätzeltipps: Theater an der Wien

Der »Mondparsifal« wird am Theater an der Wien aufgeführt. Falstaff präsentiert die besten Adressen für einen Kaffee oder ein Dinner vor der...

News

Wien isst multikulti

Ramen ist eigentlich eine Kreation aus China und die Wiener Küche ein osteuropäisches Konglomerat. Kochtraditionen vereinen in sich mehr Kulturen, als...

News

Top-Asiaten in Österreich

Die Zeit der beliebigen Sushi-Buden und »Chinesen ums Eck« ist lang vorbei. Inzwischen erhalten Restaurants wie der Edeljapaner »Shiki« in Wien sogar...

Chinabar an der Wien

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche