Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2021

85 Punkte
Essen
44/50
Service
16/20
Wein
16/20
Ambiente
9/10

Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2021 - SixPack

Essen
44/50
Service
16/20
Wein
16/20
Ambiente
9/10
2 Gabeln

Der Vorbote hieß »Motto Brot«

und sperrte im letzten Advent auf. Nun ist das »Darüber« auch noch fertig. Das einstige »Hotel Kummer« mutierte zum schicken »Hotel Motto«, architektonisch ist das Motto »Paris der 1920er«, damals kehrte nach der Depression des Weltkriegs wieder Leben ein – ein gerade nicht minder aktuelles Wunschdenken. Ergo ergab sich für Patron Bernd Schlacher, Restaurant und Bar »Chez Bernard« in der neuen Kuppeletage am Dach als Brasserie zu positionieren – in Wien eher gastronomisches Neuland. Den Austern Fines de Claires wird schon lebhaft zugesprochen, mit Dingen wie »Plat de fruits de mer« mit Crevetten, King Crab Leg und dergleichen muss sich das Publikum noch anfreunden. Schlacher verordnete dem Team ein Soft Opening in verringerter Besetzung – angesichts des Gerumpels beim Personal ein kluger Schachzug und mit der Bitte verbunden, Feedback zu geben. So nimmt auch keiner übel, wenn das Zander Ceviche mit Gurkenpickle gar sauer gerät. Eine Einstimmung auf den nahenden Winter: knusprige Blunze mit Belugalinsen und schwarzer Trüffel in Nussbutternage. Die Überraschung – oft ist es umgekehrt: Hier sind die »les plats« wirklich Höhepunkt. Eine tolle Idee – Heilbutt »Wellington« à la minute mit Champignonfarce in Federkohl eingeschlagen und auf perfekte Glasigkeit hin gegart. Auch sehr gelungen: Blanquette de veau von der »Kalbshaxe« mit Schupfnudeln. »Moderne allürenfreie Küche« nennt das die Homepage. Und wieder präsentiert sich eine neue Weinkarte vorgeordnet in Kategorien – von »Classique« über »Moderne« bis »Avantgarde«. Nicht zu vergessen: formidable »Crêpes Suzettes« gibt’s auch.

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen

Öffnungszeiten

Montag
07:00 bis 15:00 Uhr
17:30 bis 02:00 Uhr
Dienstag
07:00 bis 15:00 Uhr
17:30 bis 02:00 Uhr
Mittwoch
07:00 bis 15:00 Uhr
17:30 bis 02:00 Uhr
Donnerstag
07:00 bis 15:00 Uhr
17:30 bis 02:00 Uhr
Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
17:30 bis 02:00 Uhr
Samstag
08:00 bis 15:00 Uhr
bis Uhr
Sonntag
08:00 bis 15:00 Uhr
bis Uhr

Erwähnt in