Das sagt der Falstaff

Eine Zeitreise mitten in Zürich scheint beinahe unmöglich. Dennoch ist es so: Die «Casa Ferlin», von aussen unscheinbar, wirkt innen wie ein gut erhaltenes Gesamtkunstwerk aus einer anderen Epoche. Fast schon fellinesk. Bereits seit 110 Jahren und in fünfter Generation führt die Familie Ferlin diese italienische Institution. Das klassische Interieur, die klassische Karte und Kellner in rotem Jackett, weissem Hemd und schwarzer Fliege wirken ikonisch. Die Gerichte werden in einer erschreckenden Purezza serviert. Nichts lenkt von der Hauptzutat ab. Keine Garnitur, keine Alibikräuter, kein Firlefanz. So findet sich das tatsächlich nur noch auf Tellern traditioneller Trattorien in Italien. Zum Beispiel die Artischocken zur Vorspeise: geviertelt, zart gegart und in Olivenöl geschwenkt. Oder die legendären Ravioli: keine in Sauce ertränkten, wulstig gefüllten Teigtaschen, sondern hauchdünne, handgefaltete Pasta mit der Fi-nesse eines Seidenfoulards, das eine delikate Farce umschliesst. Glücklich, weil geschmacklich perfekt, macht auch der Risotto al limone con scampi oder das Kalbsfilet al limone mit Spinat und Taglierini. Zwischendurch sorgt ein eisiger «Sgroppino» für einen kulinarischen Flashback. Einigen Stammgästen ist die «Casa Ferlin» auch noch unter dem Namen «Chiantiquelle» bekannt. Gründer Gaspare Ferlin gab dem damaligen Gasthof «Zum Löwen», den er 1907 übernahm, diesen Namen, weil er Weine aus der Toskana importierte. Auch heute ist die Weinkarte vorwiegend mit führenden Erzeugern italienischer Provenienz bestückt. Daneben sind ausgesuchte Weine aus der Schweiz und aus Frankreich sowie spannende Raritäten gelistet. Und über die «Weinhandlung Casa Ferlin» können Lieblingsweine auch für zu Hause bestellt werden.

(Claudio Del Principe, Sixpack, Falstaff Magazin 01/2018)

FACTS

Kategorie
Ethno/International
Votingcode
07806

AUSSTATTUNG

  • elektronische Zahlungsmöglichkeit
  • gehobene Preiskategorie

Öffnungszeiten

Montag
11:30 - 14:00 Uhr
18:30 - 22:00 Uhr
Dienstag
11:30 - 14:00 Uhr
18:30 - 22:00 Uhr
Mittwoch
11:30 - 14:00 Uhr
18:30 - 22:00 Uhr
Donnerstag
11:30 - 14:00 Uhr
18:30 - 22:00 Uhr
Freitag
11:30 - 14:00 Uhr
18:30 - 22:00 Uhr
Samstag
geschlossen
Sonntag
geschlossen

Erwähnt in