Falstaff Magazin Deutschland Nr. 8/2018

90 Punkte
Essen
45/50
Service
18/20
Wein
19/20
Ambiente
8/10

Falstaff Magazin Deutschland Nr. 8/2018 - SixPack

Essen
45/50
Service
18/20
Wein
19/20
Ambiente
8/10
3 Gabeln

Auch in der kalten Jahreszeit lohnt ein Besuch im nur 60 Kilometer südlich von München gelegenen Murnau. Die Wanderwege, die um Seen und durch Europas größtes Hochmoor führen, sind begehbar. Kunstfreunde können auf den Spuren bekannter Maler wandern und zahlreiche Museen besuchen. Mit dem neuen »Alpenhof« steht eine luxuriöse Herberge zur Verfügung, die Gästen alle Annehmlichkeiten bietet. Hotelier Christian Bär hat den Eingangs- und Lobbybereich entstaubt und dem Zeitgeist angepasst. Auch das Restaurant zeigt sich jetzt auf das Wesentliche reduziert und überlässt der durch die Panoramafenster präsenten Landschaft eine Hauptrolle. Authentische bayerische Gerichte auf hohem Niveau, inszeniert mit den besten Produkten der Region – das ist der Anspruch von Küchenchef Claus Gromotka. Vier bis acht Gänge stehen zur Auswahl. Grandios ist gleich zum Auftakt das Carpacchio vom Werdenfelser Kalb, verfeinert mit fruchtiger Papaya, Rucola und frischen Steinpilzen. Auch mit dem Riegsee-Bio-Ochsen-Filet mit Portweinschalotten, Polenta-Espuma und Fontina-Cannelloni überzeugt Gromotka. Das erstklassige Fleisch zeichnet sich durch eine leichte Süße und feine Aromen von Wiesenkräutern aus. Bei den zusätzlich zum Menü angebotenen klassischen Momenten wie dem zarten Filet von der Kochelsee-Forelle macht sich die Qualität der eingesetzten Zutaten ebenfalls bemerkbar. In Sachen Wein kann man Sommelier Guarino Tugnoli vertrauen, dessen Sammlung mehr als 900 Positionen umfasst.

DETAILS

  • Sonntags geöffnet

Öffnungszeiten

Montag
12:00 bis 21:00 Uhr
Dienstag
12:00 bis 21:00 Uhr
Mittwoch
12:00 bis 21:00 Uhr
Donnerstag
12:00 bis 21:00 Uhr
Freitag
12:00 bis 21:00 Uhr
Samstag
12:00 bis 21:00 Uhr
Sonntag
12:00 bis 21:00 Uhr

Erwähnt in