Das sagt der Falstaff

Um die Weingärten des Weinguts Esterházy stehen einige Obstbäume – auch von raren Sorten. Für die Veredelung dieses Obstes gewann man schon vor Jahren Alois Gölles, der leidenschaftlich die alten Bestände durchforstet. Und natürlich ist er ein Könner bei Trester – also hier genau richtig. Darüber hinaus wurde eine Flaschenserie mit Etiketten entwickelt, deren Design sich an Ornamenten des Chinoiserie-Salons von Schloss Esterházy orientiert.

FACTS

Brennmeister
Alois Gölles
Zeige Filter
Filter auswählen
3 Einträge

Erwähnt in