Sammerhof

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Das sagt der Falstaff

Von der Pflege des Obstgartens bis zur Handhabung der Destille liegt am Sammerhof im Salzkammergut alles in einer Hand. Seit den 1920er-Jahren wird hier Obst gebrannt, Franz Minglbauer lernte das Brennen von der Pike auf und entwickelte sich zu einem führenden Mann seiner Zunft. Als er 2007 mit 86 Jahren starb, stand bereits die Enkelgeneration parat, die heute in kleinen Mengen feinste Brände herstellt.

Eigenbeschreibung

Edelbrände haben am Sammerhof im Salzkammergut lange Tradition. Von der Pflege des eigenen Obstgartens bis zur Ernte und sorgfältigen Verarbeitung, hier kommt alles aus einer Hand. Regionale Produkte aus dem Salzkammergut, genauer gesagt auch Kirchham, zum Anfassen, Trinken und Genießen.

Das Hauptaugenmerk der Boutique-Destillery von Christian Brunner unweit des Traunsees in Gmunden liegt auf mehr als 80 verschiedenen Obstdestillaten, die in zum Teil sehr kleinen Chargen von nur wenigen Litern hergestellt werden.

Exklusivität und die Liebe zum Detail prägen sowohl Obstverarbeitung als auch die Sortenauswahl.

Neben den klassischen und außergewöhnlichen Obstbränden wird seit ein paar Jahren auch Gin, Whisky und Rum hergestellt.

FACTS

Ansprechpartner
Ulrike Reisenberger
Verkostungsmöglichkeit
ja
Ab Hof Verkauf
ja
Brennmeister
Christian Brunner
Zeige Filter
Filter auswählen
17 Einträge

Erwähnt in

News

Falstaff Spirits Trophy 2018: Die Sieger

Falstaff suchte auch heuer wieder nach den besten Edelbränden Österreichs. Hans Reisetbauer ist »Brenner des Jahres«, Elmar Brunn wird fürs Lebenswerk...

Sammerhof

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Destillerien

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Cocktailbars & Spirits

Destillate und Cocktailrezepte

Zur Übersicht