Das sagt der Falstaff

Das beste Obst wächst in der südweststeirischen Heimat von Waltraud Jöbstl vor der Tür. Man kennt die Brennerin, die als Grande Dame der Brennerszene gilt, selbst im Ausland, weil sie eine der wenigen ist, die sich aktiv für neue Märkte einsetzen. Allmählich denkt aber auch die Unermüdliche an eine Hofübergabe. In der insgesamt sehr breiten Palette des Hauses sind Fruchtbrände mit eingelegtem Dörrobst eine besondere Spezialität.

Zeige Filter
Filter auswählen
27 Einträge

Erwähnt in

News

Fruchtbrand auf dem Holzweg: eine Erfolgsgeschichte aus Österreich

Samtig-weich am Gaumen, der süße Fruchtgeschmack veredelt: Fassgelagerte Fruchtbrände ent­wickeln im Holz ein einzigartiges Aroma.

News

Die Sieger der Falstaff Bar- und Spirits-Trophy

Bert Jachmann ist Barkeeper des Jahres, »Tür 7« ist beste Cocktailbar Österreichs und Gebhard Hämmerle ist Brenner des Jahres.

Jöbstl

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Destillerien

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche