Gölles

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Das sagt der Falstaff

Alois Gölles, renommierter Brenner und Essigerzeuger, gehörte von Anfang an zu den Pionieren der österreichischen Edelbrand-Kultur. Als Verfechter der doppelten Destillation und Vorkämpfer von kräftigeren Abfüllungen, prägte er die Arbeit der späteren Brenner-Generationen. Seine Manufaktur mit angeschlossenem Hotel und Feinkostladen ist einer der kulinarischen Leitbetriebe des steirischen Vulkanlandes.

FACTS

Ansprechpartner
Alois Gölles
Zeige Filter
Filter auswählen
20 Einträge

Erwähnt in

News

Fruchtbrand auf dem Holzweg: eine Erfolgsgeschichte aus Österreich

Samtig-weich am Gaumen, der süße Fruchtgeschmack veredelt: Fassgelagerte Fruchtbrände ent­wickeln im Holz ein einzigartiges Aroma.

News

»Ja« zu Brexit: Der erste Whisky von Gölles

Auf der Finest Spirits Vienna kann man am 25. und 26. November die steirische Whisky-Kreation verkosten.

News

Lohnbrennereien: Fürs Brennen brennen

Was tun mit dem vielen Obst aus dem eigenen Garten? Am besten, man bringt es zu einem Schnapsbrenner und lässt sich dort sein ganz persönliches...

Event

Finest Spirits Vienna 2016

Österreich-Premiere in der Wiener Marx Halle: Messe mit Spirits von Gin bis Whisk(e)y, Cocktails von den besten Bartendern, Food Trucks u.v.m.