Das sagt der Falstaff

2005 übergab Albrecht Rieger seinen Hof an die neuen Brenn- und Hofmeister – im wahrsten Sinne – denn Stephanie und Marcus Hofmeister heizen dem Remstal seither ein. Gemeinsam bewirtschaften sie die inzwischen 20 Hektar Obstfläche und hegen fast vergessene Sorten wie Gaißhirtle und Gewürzluike. Einzigartige Fellbacher Brände, Gin und schwäbischer Whisky entstehen daraus und kommen auch im hausgemachten Kuchen oder Gelee mit Schuss zum Einsatz.

Zeige Filter
Filter auswählen
3 Einträge

Erwähnt in