Beschreibung

Was in Karlsbad durch Otto Sacher, einem niederösterreichischen Bäckermeister, entstanden ist, wird seit 1912 in Wien fortgesetzt. Es wird heute noch mit den traditionellen Maschinen, streng nach der alten Karlsbader Geheimrezeptur und dem Reinheitsgebot Teigstückchen für Teigstückchen gebacken.

SPEZIALITÄTEN

Karlsbader Oblaten (Haselnuss oder Schoko), Käsefeingebäck

FACTS

Kategorie
Konditoreien & Confiserien
Sortiment
Weitere Mehl- und Süßspeisen: Karlsbader Oblaten

Öffnungszeiten

MO-FR 13.00-18.30 Uhr, SA 9.00-13.00 Uhr

Erwähnt in