Das sagt der Falstaff

Gottfried Leitner aus Niederwaldkirchen verwendet für sein Brot ausschließlich Getreide von den eigenen Feldern. Seine Roggenweckerl, die dem Vintschgerl ähneln, aber auch das Holzroggenbrot sind weit und breit bekannt.

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

FR 8.30-17.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Erwähnt in