Das sagt der Falstaff

In der kleinen Sennerei von Familie Feurstein wird die silofreie Rohmilch der eigenen Kühe noch auf traditionelle Art in Handarbeit, ohne künstliche Zusätze, zu Käse verarbeitet. Im Naturkeller werden die Käselaibe „gehegt und gepflegt“.

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

MO-SA 8.00-20.00 Uhr

Erwähnt in