Das sagt der Falstaff

Der bäuerliche Betrieb hat sich auf die traditionelle Produktion von Schweinefleisch-, Selch- und Wurstprodukten spezialisiert. Die Schweine werden mit Auslauf ins Freie artgerecht gehalten. Gefüttert werden sie mit hofeigenem Getreide. Die Selch- und Wurstwaren werden über Buchenholz geräuchert!

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

DI-FR 8.00-18.00 Uhr, SA 8.00-13.00 Uhr MO geschlossen

Erwähnt in