Das sagt der Falstaff

Die Fleischerei Hödl ist die letzte Fleischerei in Wien, die noch selbst schlachtet. Leopold Hödl ist Idealist und widersetzt sich dem Trend zur Massentierhaltung und Industrialisierung. Durch die hauseigene Schlachtung werden hervorragende Würste produziert, die bei Wettbewerben regelmäßig mit Gold- und Silbermedaillen ausgezeichnet werden.

Öffnungszeiten

MO-DO 7.00-12.30 und 15.30-18.0 Uhr, FR 15.00-18.00 Uhr, SA 7.00-12.00 Uhr

Erwähnt in

News

Die besten Fleischer in Wien

Traditionsreiche Fleischereien und engagierte Newcomer erleben neuerdings wieder regen Zuspruch qualitätsbewusster Konsumenten. Falstaff präsentiert...

Fleischhauerei Hödl

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Feinkost

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Gourmet

Restaurantkritiken, Café-Tipps und Rezepte

Zur Übersicht