Das sagt der Falstaff

Die lässige Bäckerei bietet feine Backwaren für urbane Menschen. Alles wird langsam gebacken, damit der Genuss länger anhält. So sind die Handsemmeln und das echte französische Baguette mit großporiger Krume weithin bekannt. Der Hang zum Mediterranen wird deutlich bei Toskanabrot, Tomaten- und Olivenbrot oder dem Pane pugliese. Genial sind auch Apfeltarte und der Monsterbrownie mit Frischkäse.

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

MO-FR 6.00-18.30 Uhr, SA 7.00-13.00 Uhr, SO und FEI 7.00-12.00 Uhr

Erwähnt in

News

»Kruste und Krume«: Brotfestival in Wien

In Wien werden die Brotöfen angeheizt: Bei »Kruste und Krume« lernt man die Handwerkskunst rund um den Brotlaib kennen - inklusive Verkostung!

News

Die beliebtesten Bäckereien in Österreich sind gekürt!

Erstmals wurden Bundesland-Sieger ermittelt, über 25.000 Stimmen aus der Community wurden abgegeben. Alle Gewinner im Überblick.

News

Bäcker: Die neue Brot-Zeit

Brot, viele Jahre lang ein minder geachtetes Lebensmittel aus Massenproduktion, wird heute wieder mehr denn je geschätzt. Kleine, innovative Bäcker,...

FELZL - Bäckerei & Café

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche