Das sagt der Falstaff

Die Bäckerei und Krapfenbackstube steht für Qualität und Freundlichkeit. Die Teige dürfen 24 Stunden lang reifen, dann wird alles bei ruhiger Hitze auf Steinplatten gebacken. Das Roggenmischbrot gibt es schon seit 50 Jahren nach bewährter Rezeptur. Beliebt sind resches Hand- und Dinkelgebäck, Mandelcroissants und saftige Obstkuchen sowie die legendären Krapfen mit richtig viel Marmelade drin.

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Mo bis Fr 6–18 Uhr, Sa 6–17 Uhr

Erwähnt in