Das sagt der Falstaff

Die Firmengeschichte reicht bis 1897 zurück. Erfreulicherweise schafft es die Bäckerei – mittlerweile die einzige im 9. Bezirk – entgegen dem heutigen Trend alles selbst zu produzieren, vom angesetzten Teig über die Verfeinerung bis hin zur Vollendung im Ofen. Das Sortiment ist mehr als umfangreich: über 30 verschiedene Brotsorten, Semmeln, Croissants oder saftige Wecken mit Sesam-Mohn-Kruste.

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
geschlossen
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Sonntag
geschlossen

Erwähnt in