Gourmet Restaurantkritiken, Café-Tipps und Rezepte

Gourmet

Kritik der Woche

Alexander Bachl
Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi
Zur Restaurant Kritik

Restaurant im Fokus

Fromme Helene

Die Fromme Helene ist ein charmantes Altwiener Lokal mit Eierno­ckerln, Innereien, Gulasch, Schulterscherzel, Schnitzel und was sonst noch dazugehört....

Weiter lesen

JETZT BEWERTEN

Bei Falstaff sind Sie die Jury! Bewerten Sie Ihre kulinarischen Erlebnisse nach dem 100 Punkte System und bestimmen das Ergebnis unserer Guides.

  • Bewerten Sie Ihre Weinbar-Erlebnisse!

    Der beste Wein, die beste Beratung – bewerten Sie Ihre Weinbar-Besuche in den Kategorien Weinangebot, Service, Essen und Ambiente!

  • Bewerten Sie Ihre Bar-Erlebnisse!

    Die besten Cocktails, die coolsten Barkeeper – bewerten Sie Ihre Bar-Besuche in den Kategorien Drinks, Service, Ambiente und Sortiment!

Peilsteinblick - Wirtshausbrennerei Krenn

84 Punkte, Yspertal

Hans Krenn kennt man als einen der besten Edelbrenner des Landes. Dass auch noch das Gasthaus mit einer wunderbaren Landgasthausküche aufwartet, ist mehr als ein glücklicher Zufall.

Restaurant Caylend

87 Punkte, Graz

Ohne reservieren geht hier gar nichts – kein Wunder bei den karibisch angehauchten Köstlichkeiten, die Peter und Simone mit viel Leidenschaft servieren. Österreichische und argentinische Weine.

Krone-Stuben im Romantik-Hotel Die Krone von Lech

92 Punkte, Lech

Traditionelle Adresse für Feinschmecker: historisch-alpines Ambiente und ein gelungener Mix aus klassischer und moderner Küche. Tipp: die Bauernente vom Ländle in zwei Gängen.

Meissl & Schadn im Grand Ferdinand

86 Punkte, Wien

Ein Tempel für das Wiener Schnitzel, das in der offenen Schauküche wahlweise in Schmalz, Butter oder Öl frittiert wird. Daneben gibt’s weitere Wiener Klassiker, etwa gekochtes Rindfleisch vom Wagen.

Collio im Hotel Das Triest

90 Punkte, Wien

Das Hotel Triest und Josef Neuherz: So sehen gute Partnerschaften aus. Seit Jahrzehnten versorgt der Küchenchef das Restaurant mit soigniert-mediterraner Küche, immer auf verlässlich hohem Niveau.

Pipino's

85 Punkte, Kitzbühel

Ob im lichtdurchfluteten Gastraum oder auf der Terrasse: Der See ist stets nahe, wenn man die mediterran-inspirierten Köstlichkeiten von Küchenchef Steffen genießt. Frische Fische und gute Steaks. Topteam!

Restaurant Bootshaus

96 Punkte, Traunkirchen

Die beste Küche Oberösterreichs liegt am Traunsee, wo Lukas Nagl die Fische aus dem See zu einzigartigen Kreationen veredelt. Traumhafter Blick auf Traunstein, sehr gute Weinkarte.

Goldgasse

82 Punkte, Salzburg

Die Gerichte aus der Barockzeit sind ebenso Dauerbrenner wie die alten Salzburger Gerichte und die internationalen Klassiker. Küchenkreativität, Lage und Service machen den Ort zum fixen Ess-Punkt.

Seehotel Grüner Baum

81 Punkte, Hallstatt

Am historischen Marktplatz gelegen, umrahmt von See und Dachsteinmassiv, relaxt man in der See-Lounge bei Kaffee und Kuchen. Die Karte bietet als Signature Dish fangfrischen Fisch aus dem See.

Schloss Restaurant Fuschl

93 Punkte, Hof bei Salzburg

Lage und Ambiente über dem Fuschlsee sind atemberaubend, die Geschichte – Sisi-Filme inklusive – auch. Man kocht österreichische Klassiker, aber auch Frankreich ist ein Thema. Das tut der Karte gut.

Ristorante Sole

86 Punkte, Wien

Das Ristorante in der Annagasse ist bekannt für seine handgemachte Pasta, Antipasti sowie Holzofenpizza und nicht nur unter den Künstlern von Staatsoper, Konzerthaus und Musikverein eine beliebte Adresse.

Schneggarei

84 Punkte, Lech

Preisgekrönt die moderne Holzarchitektur, preisverdächtig die Pizzen aus dem Holzofen und das lässig-fröhliche Ambiente im ganzen Haus. Jeder Besuch in der Skihütte der Schneiders ist eine gute Idee.

Gasthof Failler – Zum goldenen Lamm

81 Punkte, Drosendorf

Eine Institution, die mit tadelloser Waldviertler und Wiener Küche sowie international inspirierten Gerichten punktet. Schöne Gaststube mit historischem Gewölbe und eine Terrasse mit herrlichem Blick.

Stanglwirt

91 Punkte, Going

Eine Institution in Sachen Qualität und Genuss. Im Groß-Gasthof mit Promifaktor sorgen Stanglwirt-Juniorchef Johannes Hauser und Küchenchef Thomas Ritzer für regionale Spezialitäten mit Niveau.

Seespitz im Falkensteiner Schlosshotel Velden

89 Punkte, Velden

Der Seespitz besticht durch seine Logenlage am Ufer des Wörthersees, aber natürlich auch mit seiner seit Jahren vorzüglichen mediterranen Kulinarik. Saibling aus hauseigener Zucht. Neu: Seespitz-Lounge.

Klösterle

88 Punkte, Lech

Eines der wenigen original erhaltenen Gebäude des Dorfes. Der richtige Rahmen für Küchenchefin Milena Broger, die nachmittags bodenständige Schmankerln und abends Fondue sowie »grosses pièces« anbietet.

Jaglhof by Domaines Kilger

90 Punkte, Gamlitz

Mitten in den Weinbergen wartet das Gourmetrestaurant mit Köstlichkeiten à la Südsteiermark auf, auch Kreatives steht am Plan. Fein sind Bratwurst, Kürbisravioli und Pfirsichstrudel. Topweine!

Glantalerhof

85 Punkte, Liebenfels

Gelebte Wirtshauskultur: Es locken die kommunikative Theke, der schöne Gastgarten und das Kaminstüberl. Ein Highlight ist das Gansl, ein Spaß der riesige Teller mit Dessertvariationen.

Seensucht Restaurant am See im Seehotel Bellevue****superior

88 Punkte, Zell am See

Der See ist Programm, vom Seeblick bis zur Seensucht. Hier setzt Küchenchef Michael Schnell seine Ideen einer Cross-over-Küche um: Alpe trifft Mediterranes zum reizvollen Rendezvous auf den Tellern.

Restaurants

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Event-Tipps

30
Jun 2020
Falstaff Grüner Veltliner Gala 2020

Genießen Sie die besten Grünen Veltliner des Landes bei einer einmaligen Verkostung im Wiener Palais...

06
Jul 2020
Kochkurs: Aperitivo around the World

Julian Kutos zeigt am 6. Juli in YOUR Kitchen in Wien, wie man coole Snacks für den Sommer...

12
Sept 2020
Die Falstaff Big Bottle Party

Die schon traditionelle Einstimmung auf die ProWein wird in diesem Jahr auf Grund der Absage der...

22
Sept 2020
Falstaff Champagnergala 2020

Verkosten Sie erlesene Champagner im exklusiven Ambiente des Wiener Palais Ferstel.

05
Okt 2020
Falstaff YTC Finale – Pâtisserie

Das zweite Finale des Falstaff Young Talents Cups 2020 – und die besten Nachwuchskräfte der...

Restaurant App

Schokoladige Himbeer-Makronen

Das Rezept für feine Makronen gefüllt mit der schkoladig-fruchtigen Fülle von STAUD'S kann hier nachgelesen werden.

Entenfond-Risotto mit gebratenem Radicchio

Mit einer Ente vier Abende lang satt werden? Falstaff verrät wie! Zum Beispiel mit diesem Entenfond-Risotto Rezept.

Crème brûlée mit Zuckerfäden

Zubereitungszeit 02:00

Der Dessert-Klassiker aus Frankreich wird mit selbst gemachtem Karamell garniert.

Skirt-Steak mit Tempura-Spargel

Während das Steak im Ofen gar zieht wird der Spargel knusprig frittiert. Dazu gibt's einen Frühlingskräutersalat.

Zander / Zucchini

Eine leichte Fisch-Kreation von Constantin Fischer – perfekt für Sommertage.

Schokowurst

Die Weihnachtskekse mit dem außergewöhnlichen Namen "Schokowurst" sind das Lieblingsrezept der Familie unseres Online-Chefredakteurs.

Multiburger / Ente / Rotkraut

Ein Espuma und Chips aus Entenhaut geben diesem Burger das gewisse Etwas.

Maccheroni alla Chitarra

Für dieses traditionelle Gericht aus den Abruzzen werden die hausgemachten Nudeln durch ein Stahlsieb gepresst.

Blanquette von der Pfauengeiss

Club Prosper Montagné präsentiert eine exquisite Kreation von Albi von Felten.

Spargel-Morchel-Salat

Geschmackvolle Kombination: Spargel und Morchel sprießen nicht nur zur gleichen Zeit aus dem Boden, sie ergänzen sich im Salat auch geschmacklich.

Steckerlbrot

Steckerlbrot ist das Highlight bei jedem Lagerfeuer und kinderleicht zuzubereiten.

Pasta Alfredo mit weißen Trüffeln

Nichts ist romantischer als selbstgemachte Pasta. Mit diesem luxuriösen Rezept zum Traumdate.

St. Pierre mit Linsen, Zwiebel & Pilzen

Den Petersfisch kombiniert Constantin Fischer mit Balsamico-Zwiebeln, aromatischen Linsen und Kräuterseitlingen.

Zitronensterne

Süße Kekse mit einer leicht säuerlichen Zitronenglasur. In Form von Sternen passend zur Weihnachtszeit.

Calamaretti / Curry / Reis

Die kleinen Tintenfische werden als asiatisches Curry mit Gemüse zubereitet, dazu gibt's Blütenreis.

Beiried auf Grünkohl-Risotto und Pilzen

Besonders farbenfroh präsentiert sich diese aromatische Kreation von Constantin Fischer. Schmeckt gut und macht gute Laune!

Chia-Taler

Chiasamen sind nicht nur gesund. In Form von Mehl ergänzen sie auch perfekt die herrlichen Chia-Taler mit Berberitzen und weißer Schokolade.

Selbstgemachtes Schokoladeneis

Das vegane Eis mit Cashews und Datteln besteht aus nur fünf Zutaten und ist im Handumdrehen fertig.

Dorade, Spargel, Estragon

Das japanische Restaurant »Mochi« von Eddi Dimant und Tobias Müller präsentiert seine besten Fischrezepte.

Rezepte

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Falstaff Guides

Der Falstaff Restaurantguide

Die neue Ausgabe von Österreichs einzigem Publikums-Restaurantführer von Gourmets für Gourmets.

Zum Guide

Schenken Sie Genuss

Verschenken Sie ein Jahresabo mit 9 Ausgaben des Falstaff Magazins und erhalten Sie eine Flasche Champagner Norbert Deux Cœurs.

Preis: € 62,–

(inkl. Versand und MwSt.)

Jetzt bestellen

Lex

87 Punkte, Stainz

Franz Lex ist nicht nur Kaffeehausbetreiber in dritter Generation, er ist auch passionierter Kunstsammler. Der Fokus liegt auf österreichischer Gegenwartskunst und umfasst junge Künstler sowie etablierte Namen. Zum Illy-Kaffee kommt handgemachtes Gebäck oder frische Torten, etwa Orangen- oder die Schoko-Ingwer-Torte.

Naderer

91 Punkte, Amstetten

Julia und Thomas Naderer haben mit ihrem Café einen der süßesten Orte in ganz Niederösterreich geschaffen. Ihr Talent kam schon in Spitzenbetrieben wie im Landhaus Bacher in Mautern zu Geltung. Die Pralinen sind ein Gedicht, die Törtchen ein Traum.

Café Kunsthistorisches Museum

89 Punkte, Wien

An Wochenenden und Feiertagen lässt es sich unter der impossanten Kuppel des Kunsthistorischen Museums in ganz besonderem Ambiente frühstücken. Die Speisen werden dabei auf hübschen Etageres serviert.

Mahlwerk

89 Punkte, Bergheim

Das Mahlwerk ist vom Bergheimer Zentrum wenige Meter weitergezogen, nach Kasern bei Salzburg. Im gemütlichen Café werden fein duftende Kaffeespezialitäten serviert, das Team ist nicht nur freundlich, sondern auch sehr kompetent in der Beratung. Viele der feinen Sachen aus dem Mahlwerk kann man für zu Hause kaufen. Toll: die hausgemachten Kuchen, Torten, frischen Snacks und die riesengroße Teeauswahl.

Schwarzenberg

88 Punkte, Wien

Das älteste Ringstraßencafé in Wien lockt schon seit ewigen Zeiten mit seinem prunkvollen Ambiente. Geboten werden traditionelle Kaffeespezialitäten und Mehlspeisen, das Teeangebot kann sich sehen lassen. Wer nicht plaudern mag, wählt eine der vielen internationalen Zeitungen. Abgerundet wird das Angebot mit Lesungen und Konzerten.

Mocca Lounge

83 Punkte, Hollabrunn

Die Patisserie zeigt viel Fantasie bei der Kreation ihrer Torten. Beheimatet ist die Mocca Lounge in einem klassischen Jugendstilhaus am Hollabrunner Hauptplatz. Großzügige Auswahl an Sonnentor-Produkten.

Traunzeit

89 Punkte, Wels

Das Traunzeit, direkt am Ufer des gleichnamigen Flusses, wurde mithilfe einer Crowdfunding-Kampagne eröffnet. Wöchentlich wechselnde Suppen, saisonale Bagels und extravagante Drinks wie der Gin Tonic Coffee werden nicht nur mit regionalen und saisonalen Produkten köstlich zubereitet, sondern sind auch ein Fest für das Auge. Im Gastgarten mit Blick zum Fluss kann man wunderbar entspannen.

Café Am Hof

86 Punkte, Wien

Das Kaffeehaus des Park Hyatt Vienna, mit großen Fenstern und Dekoration im Jahrhundertwende-Stil. Es gibt Kuchen, Törtchen, hausgemachte Marcarons und Pralinen sowie herzhafte Speisen; neben klassischen Kaffees aus der Espressomaschine werden auch Chemex-Filterkaffee und türkischer Kaffee angeboten.

Goldschmidt

89 Punkte, Wiener Neustadt

Gefrühstückt wird bis 17.30 Uhr, der im Haus geröstete Kaffee sorgt dafür, dass auch die müdesten Langschläfer wach werden. Wer sich in die Welt des Kaffees vertiefen will, ist bei den Goldschmidt-Kaffeeseminaren goldrichtig.

Cafés

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Confiserie Altmann & Kühne

Wien, Wien

Seit 1926 formen die Mitarbeiter der Confiserie Altmann & Kühne Haus- sowie Liliputkonfekt mit Schokolade-, Marzipan-, Nougat-, Mandel- oder Nussfüllung nach traditionellen Rezepturen von Hand. Wunderschöne Verpackungen!

FINE LIQUIDS | Premium Waters and more

Reichartshausen, Baden-Württemberg

Mehr als Wasser – FINE LIQUIDS steht für exklusive Premium-Wasser und hat aktuell 30 Marken aus 16 Ländern im Sortiment. Ob für Events wie Tagungen oder den privaten Rahmen, das perfekte Wasser bietet Ihnen FINE LIQUIDS.

Feinkost

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Café App

Top 10 Rezepte mit Erdbeeren

Die Früchte haben jetzt Saison und inspirieren zu sommerlichen Kreationen von pikant über süß bis hin zu erfrischenden Drinks.

»Sommer Camp«: Salettl öffnet mit neuem Konzept

Neues Konzept im »Campus«: Im Alten AKH startet Salettl unter dem Namen »Sommer Camp« mit kreativen Cocktails und neuer Speisekarte in die Sommersaison 2020.

Cortis Küchenzettel: Das Raubtier wecken

Innereien gelten wilden Tieren nicht zufällig als wertvollster Teil der Beute. Ein Plädoyer für die Pflege archaischer Gelüste – nicht nur aus gesundheitlichen Gründen! Mit Rezept.

Multi-Gastronom Donhauser übernimmt Vapiano

Der ÖBB-Caterer übernimmt zwölf Restaurants in Österreich und will sie unter der Marke Vapiano weiterführen. Rund 500 Arbeitsplätze sollen gerettet werden.

Wissenschaft: Brokkoli und Karfiol als Superfood?

Das Gemüse schmeckt nicht jedermann, aber es soll mit seinen Nährstoffen Zellen schützen und entgiften.

Neu-Eröffnung: »DOTS Establishment« auf der Mariahilfer Straße

Der Asia Tempel von Multi-Gastronom Martin Ho bezieht einen neuen Standort auf der Wiener Einkaufsmeile und präsentiert sich ab sofort mit großzügiger Terrasse.

Donauradweg: Der Weg ist das Ziel

Kulinarische und kulturelle ­Höhepunkte auf dem Donauradweg. Vom Trappistenbier bis zu den gefragten Weinen der Wachau. Vom Stadttheater in Grein bis zu den reichen ­Schätzen im Stift Melk.

UMFRAGE: Sollen/dürfen wir wieder genießen?

ERGEBNIS: Eine große Mehrheit spricht sich dafür aus, gerade jetzt Solidarität mit der Gastronomie zu zeigen und wieder genussvoll zu konsumieren, jedoch mit »Hausverstand«.

WKO-Präsident Harald Mahrer: »Genießen wir wieder!«

Harald Mahrer, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich und selbst ein leidenschaftlicher Genießer, appelliert an die Falstaff-Community: »Wir müssen wieder Lust entwickeln – Lust aufs Leben!«

»Rinderwahn«: Burger-Pop-Up am Yppenplatz in Wien

Die Gastronomen Gabriele und Robert Huth bringen ihr Erfolgskonzept nach Ottakring. Am 5. Juni geht’s los.

Wahl der beliebtesten Eissalons Österreichs 2020

Mit einem Rekord an genannten Betrieben ging die Nominierungphase zu Ende. Jetzt beginnt das Voting, welcher ist Ihr beliebtester Eissalon?

Die Zucchini-Connection des Tobias Moretti

Der Schauspieler bewirtschaftet gemeinsam mit Ehefrau Julia einen Bauernhof über Innsbruck. Eines ihrer Erfolgsprodukte: Bergzucchini. Rezepte dafür wurden gemeinsam mit Spitzenköchen erarbeitet.

Hardcore-Küche aus England

Hölle ist da, wo die Engländer kochen, hat es früher geheißen. Ein böses Vorurteil? Angesichts dieser kulinarischen Ausreißer doch nachvollziehbar …

»Dstrikt«: Neuer Gastgeber und Steaks to go

Patrick Werner ist der neue Gastgeber im»Dstrikt Steakhouse«, wo man die High-End-Steaks ab sofort auch abholen kann.

Neu am Markt: Neues von der Kultsardine – Nuri Olivenöl & Chili Öl

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial

Lockerungen der Corona-Regeln

Maskenpflicht für Schulen, Handel und Gastronomie fällt (mit Einschränkungen). Sperrstunde wird auf ein Uhr verlängert, Vier-Personen-Regel fällt.

Muscheln: Meer Genuss

Muscheln sind einer der seltenen Glücksfälle, bei dem sowohl Genießer als auch Umwelt gut aussteigen. Wir holen uns mit ihnen das Meer nach Hause!

»Sans Souci« startet mit neuem Küchenchef

Der gebürtige Italiener Moreno Casaccia bringt mediterrane Genüsse in das Restaurant »Veranda« neben dem Wiener Volkstheater.

Die Salzburger Festspiele finden statt

Zum 100jährigen Jubiläum gibt es zwar ein reduziertes Programm aber ein starkes Signal an alle heimischen Kulturschaffenden.