Zeige Filter
Filter auswählen
731 Einträge
  • St. Galler Wein Spitzen
    08.09.2017
    Falstaff Magazin Schweiz Nr. 6/2017
    Die Weine des Weinkantons St. Gallen – sie wachsen in den vier Regionen St. Galler Rheintal, Sarganserland, Zürichsee und Fürstenland – sind ausserhalb seiner Grenzen wenig bekannt. 80 Prozent der Produktion wird in St. Gallen selbst und im angrenzenden Appenzellerland getrunk…
  • Rueda auf dem Prüfstand
    08.09.2017
    Falstaff Magazin Schweiz Nr. 6/2017
    Auf dem Probentisch standen 62 Rueda-Weissweine, und zwar überwiegend des jüngsten Jahrgangs 2016, bei den im Holzfass ausgebauten Weinen auch der Jahrgänge 2015 und 2014. Zur Verfügung gestellt wurden die Muster vom Consejo Regulador, dem Branchenverband der Rueda-Erzeuger. Dab…
  • Shortlist Schweiz 06/17 – Weine aus aller Welt im Handel
    08.09.2017
    Falstaff Magazin Schweiz Nr. 6/2017
    Woche für Woche bekommt die Falstaff-Wein­redaktion Flaschenpost von Weinhändlern, die neue Produkte aus aller Welt vorstellen möchten. Darunter sind Weine verschiedenster Preiskate­gorien und von höchst unterschiedlicher Stilistik und Herkunft. Wir haben uns entschieden…
  • Falstaff Shortlist Deutschland 06/17 – Weine aus aller Welt im Handel
    06.09.2017
    Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2017
    Woche für Woche bekommt die Falstaff-Wein­redaktion Flaschenpost von Weinhändlern, die neue Produkte aus aller Welt vorstellen möchten. Diese Weine verschiedenster Preis­kategorien sind von höchst unterschiedlicher Stilistik und Herkunft. Wir haben uns entschieden, die i…
  • Ribera del Duero
    06.09.2017
    Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2017
    Die namhafte Weinbauregion auf der kastilischen Hochebene überzeugt mit modernen Weinen, die aus der traditionellen Qualitätspyramide Crianza – Reserva – Gran Reserva ausscheren.  
  • Best of Silvaner
    06.09.2017
    Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2017
      Noch in 1960er Jahren war er Deutschlands wichtigste Rebsorte: der Silvaner. Dann wurde es still um ihn, einzig Franken trug das Feuer der Tradition weiter. Und heute? Steht dem scheinbaren Mauerblümchen eine fulminante Renaissance bevor. Notizen von
  • Best of Gonzáles Byass
    01.09.2017
    Falstaff Magazin Schweiz Nr. 6/2017
    Im Jahr 1835 begann im andalusischen Jerez ein junger Mann mit dem Sherrygeschäft. Heute ist der Familienbetrieb González Byass ein Big Player im internationalen Weinbusiness. Notizen von Peter Moser  
  • Best of Luxemburg
    01.09.2017
    Falstaff Magazin Schweiz Nr. 6/2017
    Mosel und Weinbau werden oft in einem Atemzug genannt. Kaum jemand denkt jedoch daran, dass die Mosel auf einer Strecke von rund vierzig Kilometern die Landesgrenze zwischen Deutschland und einem Nachbarland bildet, das ebenfalls Weinbau besitzt: das Großherzogtum Luxemburg. Notizen von Ulric…
  • Château L’Evangile
    01.09.2017
    Falstaff Magazin Schweiz Nr. 6/2017
    Im Vorfeld der im Juni 2017 in Bordeaux stattfindenden Weinmesse Vinexpo luden Baron Éric de Rothschild vom Château Lafite-Rothschild und Christophe Salin, General­direktor der Domaines-Barons-de-Rothschild-Gruppe, zu einer besonderen Vertikalverkostung. Im kleinen Rahmen wurde der…
  • Österreichs Top-Muskateller
    01.09.2017
    Falstaff Magazin Schweiz Nr. 6/2017
    Der Gelbe Muskateller ist eine der beliebtesten Aromasorten des Landes. Und das spiegelt auch die Rebfläche deutlich wider. Im Zeitraum von 1999 bis 2009 wuchs diese von 143 auf 527 Hektar, das waren in zehn Jahren 268 %. Ein Zuwachs wie bei keiner anderen Rebsorte. 2015 waren es dann bereits …
  • Best of Carnuntum
    01.09.2017
    Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2017
    Die kleine Weinbauregion im Osten Wiens hat sich in den letzten Dekaden zu einer Schatzkammer für Rotweinliebhaber entwickelt. Dabei wussten schon die alten Römer das angenehme Klima südlich der Donau zu schätzen. (Notizen von Peter Moser)
  • Best of Mayer am Pfarrplatz
    01.09.2017
    Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2017
    Der Ex-Werber Hans Schmid ist auch als Winzer erfolgreich: Die Weine seiner beiden Güter »Rotes Haus« und »Mayer am Pfarrplatz« sind interna­tional und national gleichermaßen gefragt. (Text von Peter Moser und Herbert Hacker)
  • Küste Toskana
    01.09.2017
    Falstaff Magazin Schweiz Nr. 6/2017
    Weine mit Meerblick Der gut 250 Kilometer lange Küstenstreifen ist neben dem zentralen Hügelland im Landesinneren das zweite große Zentrum des Weinbaus in der Toskana. Als Weinbaugebiet mit junger Tradition – in größerem Umfang wurden die ersten bekannten Weine erst…
  • Das Gold vom schwarzen Meer - Bulgarien
    01.09.2017
    Falstaff Magazin Schweiz Nr. 6/2017
    Mit interessanten auto­chthonen Rebsorten, wie auch mit Weinen aus den klassischen Sorten erobern bulgarische Weine gerade einen wachsenden Markt. Notizen von Peter Moser
  • Das Gold vom schwarzen Meer - Rumänien
    01.09.2017
    Falstaff Magazin Schweiz Nr. 6/2017
    Die an das Schwarze Meer grenzenden Nationen im Südosten Europas zählen zu den ältesten Weinkulturen der Welt. Schon die Griechen und Römer lobten die Weine der Thraker, die einst dort siedelten. Heute versucht man in Bulgarien, Rumänien und auch im benachbarten Moldawien a…
  • Kremstal DAC Reserve Cup 2017
    01.09.2017
    Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2017
    Sowohl Riesling als auch Grüner Veltliner fanden im Jahrgang 2016 im Kremstal optimale Bedingungen vor. Das spiegelt auch das Ergebnis des Reserve Cups für die DAC-Weine der Region sehr wider. Selten war die Beteiligung an dieser Verkostung so hoch wie in diesem Jahr, noch nie wurde eine …
  • Burgunder Trophy 2017
    01.09.2017
    Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2017
    Das Burgenland ist berühmt für seine erstklassigen Rotweine und bekannt für edle Süßweine. Daneben verfügt Österreichs östlichste Weinbauregion über beste Voraussetzungen für feine Weißweine. Die Falstaff Burgunder Trophy prämiert seit v…
  • Riesling-Silvaner-Trophy 2017
    29.08.2017
    Falstaff verleiht erstmals in Zusammenarbeit mit Swiss Wine Connection die Riesling-Silvaner-Trophy. Die Weine wurden von einer Fachjury unter der Leitung von Falstaff-Schweiz-Chefredakteur Martin Kilchmann blind verkostet und bewertet. Die besten Weine ihrer Kategorie erhalten die...
  • Almaviva - das 20 Jahrjubiläum
    16.08.2017
    Falstaff Online 2017
    Am 28. Jänner 1997 unterzeichneten Baroness Philippine de Rothschild und Eduardo Guilisasti Tagle einen Partnerschaftsvertrag, um gemeinsam einen Franco-Chilenischen Premium-Wein namens Almaviva zu kreieren. Produziert unter der technischen Aufsicht der beiden Partnerbetriebe wurde 1996 als er…