Live Kochen mit Julian Kutos

© Julian Kutos

© Julian Kutos

»Lass uns gemeinsam Kochen, live und online bei dir zu Hause!« so lautet der Slogan von Blogger Julian Kutos. Während der Corona-Zeit veranstaltet Julian Kutos Kochkurse über das Online Tool Zoom, an denen man sicher teilnehmen kann. Schritt für Schritt werden die Rezepte vorgekocht und man kocht selbst zu Hause mit.

Die Onlinekurse dauern zwischen 90 Minuten und drei Stunden. Dazwischen können jederzeit Fragen gestellt werden. Julian Kutos verrät auf diesem Weg alle Tipps und Tricks zu Schnitzel, Thai-Curry, Brot backen und vieles mehr!

Wie funktioniert’s?

Unter www.juliankutos.at/online können sich Teilnehmer zu den einzelnen Kursen anmelden. 14 Tage vor dem Kochkurs werden dann Rezept, Einkaufsliste und Zugangsdaten für Zoom via E-Mail zugeschickt. Die Teilnehmer kaufen alle Zutaten selbst ein. Kurz vor Beginn des Kurses sollten alle Zutaten abgewogen bzw. alle Utensilien (Töpfe, Schlüsseln etc.) hergerichtet werden.

Beim Kurs kann via Computer, Laptop, Smartphone oder Tablet mitgemacht werden. Alle Termine finden Sie unter www.juliankutos.at/online. Bei weiteren Fragen steht Julian Kutos jederzeit zur Verfügung.

Die Kurse

  • Salzburger Nockerl
  • Tafelspitz
  • Wiener Schnitzel
  • Knödel, Knödel
  • Thai Curry
  • Banh Mi
  • Gnocchi
  • Pasta Arrabiata
  • Bauernbrot
  • Zitronen Meringue Tartelette

Info

Julian Kutos Online-Kochkurs
info@juliankutos.com
Tel: +43 660 2821945
www.juliankutos.com/online/

Gourmetclub-Mitglieder und Abonneten erhalten bei Buchung einen 30-Euro Gutschein für einen klassischen Kochkurs, sobald dieser wieder stattfinden kann. Anmeldung über: events@falstaff.at