Kochkurs: Aperitivo around the World

© Colin Cyruz Michel

© Colin Cyruz Michel

Köstliche Drinks und kleine Häppchen: Der Aperitivo ist weltweit wohl eine der schönsten und vielfältigsten kulinarischen Traditionen – Italiener haben ihre Cicchetti und Bruschette, Spanier ihre Tapas und die Österreicher ihre Brötchen. Julian Kutos widmet dem Thema daher einen eigenen Kurs. Zusammen mit einem Falstaff-prämierten Bartender nimmt er die Teilnehmer mit zu einem »Aperitivo around the World«. Gemeinsam zubereitet und gemixt werden dabei vier Cocktails sowie korrespondierendes Barfood – perfekt als Start in den Feierabend oder vor dem Dinner.

INFO

Termin: Montag, 6. Juli 2020
Ort: Your Kitchen Wipplingerstraße 15, Top 5, 1010 Wien
Uhrzeit: 18 Uhr
Preis: € 59,– für Gourmetclubmitglieder & Abonnenten
€ 79,– Normalpreis
Infos: events@falstaff.at

Die Veranstaltung muss verschoben werden, sobald es einen neuen Termin gibt, wird er an dieser Stelle bekanntgegeben. Bereits gekaufte Tickets werden automatisch retourniert.

 

Julian Kutos zeigt, wie man Aperitivo-Snacks aus aller Welt zubereitet. Dazu gibt es herrliche gemixte Drinks.

Julian Kutos zeigt, wie man Aperitivo-Snacks aus aller Welt zubereitet. Dazu gibt es herrliche gemixte Drinks.

© Julian Kutos

Mehr zum Thema

News

Das war der Braten-Workshop mit Julian Kutos

FOTOS von der kurzweiligen und lehrreichen Falstaff-Kochschule in der Showküche von steininger.designers.

News

Barfood und Cocktails bei »Falstaff kocht«

Die Teilnehmer genossen einen Abend im Zeichen internationaler Barsnacks und ausgefallener Drinks.

News

Bei »Falstaff kocht« wurde gebrutzelt, gegrillt und gebraten

Zu den Gerichten von Koch-Experte Julian Kutos wurden verschiedene Craft Biere der Beerlovers verkostet.

News

Das war die Premiere von »Falstaff kocht«

Gemeinsam mit Koch-Experten Julian Kutos wurden Burger-Variationen zubereitet, dazu gab's feine Weine von Bründlmayer und Beringer.